Lancia

Gas-Optionen für Musa und Ypsilon

Lancia Musa Ecochic Foto: Lancia

Der italienische Autobauer Lancia bietet die Modelle Ypsilon und Musa künftig auch mit einem bivalenten Antrieb an. Premiere feiern die "Ecochic"-Modelle auf dem Auto Salon in Genf.

Beide Lancia-Modelle werden von einem 1,4-Liter-Bifuel-Motor mit 77 PS befeuert, der sowohl mit konventionellem Benzin, als auch mit LPG betrieben werden kann. Ein Umschalten zwischen beiden Betriebsarten ist jederzeit per Knopfdruck möglich. Geht der Gasvorrat zur Neige, schaltet das System automatisch auf Benzinbetrieb um.

Angeboten werden die bivalenten Modelle ab März unter dem Label "Ecochic". Durch die werksseitige Umrüstung bleibt auch die volle Garantie erhalten.

Der 39 Liter fassende Gastank wird platzsparend in der Reserveradmulde untergebracht. Das entfallene Ersatzrad wird durch ein Pannenset kompensiert.

Die Reichweite des Lancia Ypsilon "Ecochic" wird mit 1.300 Kilometer angegeben, wobei 425 Kilometer auf den Gasbetrieb entfallen. Beim Musa beträgt die Reichweite mit Gas 419 Kilometer, die mit Benzin 758 Kilometer. Die CO2-Emissionen werden mit 119 g/km für den Ypsilon und 120 g/km für den Musa angegeben. Preise wurden nicht genannt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Abarth Rennsport Abarth Volle Dosis Rennsport
Beliebte Artikel Genesis GV80 Fuel Cell Concept Genesis GV80 Fuel Cell Concept Ausblick auf einen Luxus-SUV Lancia Thema Lancia in Genf Flavia und Thema sind zurück
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu