Lancia

Hoffen auf den Delta

Foto: Lancia 24 Bilder

Das italienische Automobilunternehmen Lancia setzt auf dem Weg in eine bessere Zukunft auf den neuen Delta. "Der Delta ist der Beweis, dass Lancia eine Zukunft hat", sagte Lancia-Markenvorstand Olivier François dem "Handelsblatt".

Es ist das erste neue Produkt nach der Entscheidung von Fiat, Lancia als Marke weiterzuentwickeln und nicht zu schließen.

In den vergangenen Jahren war die ehemalige Luxusmarke Lancia, die noch in den 90er Jahren Erfolge feierte, zum Problemkind des Fiat-Konzerns geworden. 2004 hatten die Strategen in der Turiner Konzernzentrale noch überlegt, die mehr als 100 Jahre alte Marke zu schließen. Dann entschied Konzernchef Sergio Marchionne jedoch, Lancia noch eine Chance zu geben und setzt seitdem auf die Dienste von François, der zuvor bei Peugeot Citroën tätig war.

Bis zum Jahr 2010 soll Lancia die Zahl der verkauften Autos auf 300.000 steigern. Das wäre fast eine Verdreifachung gegenüber 2006. Vom Delta will Francois bis 2010 jährlich 70.000 Fahrzeuge verkaufen.

Live Abstimmung 2 Mal abgestimmt
Wie gefällt Ihnen der Lancia Delta?
Ein würdiger Nachfolger
Die Vorgänger hatten mehr Esprit
Naja, ein Lancia halt
Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Lancia Hyena Zagato, Auktion, Artcurial Motorcars, 01/2016 Lancia Hyena Zagato wird versteigert Spektakulärer und leichter als ein Integrale Lamborghini Countach, Seitenansicht Richtig schnell und ab 2015 schon Oldtimer Heiße 80er-Jahre-Sportler mit H-Kennzeichen
Anzeige
Sportwagen Techart GTstreet RS 2019 Techart GT Street RS Porsche Turbo-Interpretation mit 770 PS Hispano Suiza Maguari HS1 GTC Hispano Suiza Maguari HS1 GTC Carbon-Sportwagen mit 1.085 PS
SUV Hyundai Tucson N-Line Teaser Hyundai Tucson SUV kommt auch als N-Line-Version Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis BMW V12 LMR - LeMans-Sieger 1999 Retro Classics 2019 BMW-Renngeschichte in Halle 4