auto motor und sport Logo
0%-Finanzierung oder Sofortkauf iPad + digital

Top-Angebot für unsere Leser 2 Jahre auto motor und sport Digital + iPad als 0%-Finanzierung oder Sofortkauf zum Vorteilspreis von nur 480 € statt 603,99 €.

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lange Lieferzeiten

VW verdoppelt Tiguan-Produktion

Foto: Achim Hartmann 1 Bilder

VW die Produktion seines neuen Geländewagens Tiguan im Werk Wolfsburg angesichts der hohen Nachfrage in etwa verdoppeln.

07.04.2008

"Wir werden rasch auf der neuen Montagelinie 1 die Fertigung von bislang geplanten 220 Tiguan auf täglich 400 bis 450 steigern", sagte Werkleiter Siegfried Fiebig der "Wolfsburger Allgemeinen Zeitung" am Samstag (5.4.). "Wir wollen unbedingt die Lieferzeit verkürzen", sagte Fiebig. Derzeit lägen mehr als 100.000 Bestellungen für den kleinen Geländewagen vor.

Auch Stammwerk baut Tiguan

Zunächst war der Tiguan ausschließlich bei der benachbarten VW-Tochter Auto 5000 gefertigt worden, seit April nun auch im VW-Stammwerk auf einer neuen Montagelinie. Die Lieferzeit des Tiguan kann bei Sonderausstattungen bis zu zehn Monate betragen. Bei Auto 5000 werden bislang täglich rund 600 Tiguan gebaut. Fiebig sagte auch, dass beim Modell Golf die Produktionszeit von 40 Stunden Ende 2003 auf jetzt 22,5 Stunden reduziert worden sei. Ende 2008 sollen es 20,6 Stunden pro Fahrzeug sein.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft, auto motor und sport, Ausgabe 26/27017
Heft 26 / 2017 7. Dezember 2017 182 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Gebrauchtwagen Angebote
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden

© 2017 auto motor und sport, Motor Klassik, sport auto und Auto Straßenverkehr
sind Teil der Motor Presse Stuttgart GmbH & Co.KG