Leser-Fahraktion

Testen Sie den Mercedes GLK

Foto: Hans-Dieter Seufert 52 Bilder

Pünktlich zur Markteinführung des Mercedes GLK bietet auto motor und sport seinen Lesern die Möglichkeit, den neuen Geländewagen zu erproben. Am 8. Oktober können 30 Teilnehmer den GLK rund um den Nürburgring auf der Straße sowie einem abgesperrten Geländeparcours fahren.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Motor Presse Stuttgart
Leserfahraktion
Mercedes GLK
70162 Stuttgart

Fax: 0711 / 182-1840
alewerenz@motorpresse.de

Bitte geben Sie Adresse, Beruf und Alter an. Einsendeschluss ist der 11. September 2008. Die Anreise geht auf Kosten der Teilnehmer.

Zeitplan der Fahraktion am 8.10.2008:

bis 09:30 Uhr
Anreise
09:30 – 10:30 Uhr
Begrüßung, kleines Frühstück, Vorstellung der Fahrzeuge, Einweisung etc.
10:30 – 11:15 Uhr
Strecke1 (ca. 50 km) zur Relaisstation
11:15 – 11:45 Uhr
Fahrerwechsel bei Relaisstation, dort erste Rückmeldungen, Austausch, Getränke
11:45 – 12:30 Uhr
Strecke 2 (ca. 50 km) zum Camp4Fun
12:30 – 14:00 Uhr
gemeinsames Mittagessen (BBQ) im Camp4Fun
14:00 – 16:00 Uhr
Freies Fahren / Strecke Offroad (Fahren auf vordefinierten und markierten Parcours-Strecken und Sektion, z.B. Verschränkung, Schrägfahrt, Bergauffahrt)
16:00 – 17:00 Uhr
Abschlussbesprechung/ Kaffee und Kuchen in MPS Lounge

Neues Heft
Top Aktuell Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Beliebte Artikel Mercedes GLK Klein G-Tier Mercedes GLK und C-Klasse Kleiner Benz-Verkehr
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu