Lexus ES 200 auf der Shanghai Auto Show

Design-Update und neuer Basismotor

Lexus ES 200 Shanghai 2015 Foto: Newspress 5 Bilder

Lexus hat die Luxuslimousine ES im Design für das Modelljahr 2016 etwas aufgefrischt und mit einem neuen Basistriebwerk ausgerüstet. Premiere feiert der neue Lexus ES auf der Shanghai Auto Show.

Im Zuge der Modellpflege für das Modelljahr 2016 wurde der Lexus ES an die neue Design-Philosophie der marke angepasst. In Folge trägt nun auch der ES den Diabolo-Kühlergrill, neu gezeichnete LED-Hauptscheinwerfer sowie eine angepasste Motorhaube und eine neu gestaltete Frontschürze. Am Heck wurden die Rückleuchten an den neuen Marken-Look angepasst. Abgerundet wird der neue Auftritt durch Leichtmetallfelgen im neuen Design sowie neue Außenfarben.

Lexus ES erhält neuen Vierzylinder

Bei der Innenraumgestaltung kann der Kunde nun aus einer erweiterten Palette an Farbkombinationen und neuen Oberflächenmaterialien wählen. Neu ist auch das Sportlenkrad, das Zentraldisplay wurde größer.

Kunden in China, Russland und Taiwan können sich zum neuen Modelljahr auch auf einen neuen Basismotor freuen. Neu im Angebot ist ein Zweiliter-Vierzylinder-Benzindirekteinspritzer. Leistungsdaten nennen die Japaner allerdings nicht.

Neues Heft
Top Aktuell Skoda Karoq Scout Skoda Karoq Scout und Sportline Mal robust, mal sportlich
Beliebte Artikel Lexus LF-SA Concept Studie Genf Lexus LF-SA auf dem Genfer Autosalon 2015 Erster Kontakt mit dem Kleinwagen-Lexus Schaeffler Bio-Hybrid CES 2019 Schaeffler Bio-Hybrid Tretauto mit E-Motor
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen sport auto 1/2019 - Heftvorschau sport auto 1/2019 8 Sportwagen im Handling-Check Aston Martin Valkyrie V12-Motor des Aston Martin Valkyrie So schreit der 1.000-PS-Sauger
Allrad Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker