Lincoln MKC 2018 Lincoln
Lincoln MKC 2018
Lincoln MKC 2018
Lincoln MKC 2018
Lincoln MKC 2018 10 Bilder

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Lincoln MKC 2018: Daten, Infos, Marktstart, Preis

Lincoln MKC 2018 Facelift für den Kompakt-SUV

Der Lincoln MCK ist der Premiumableger des Ford Kuga. Zum neuen Modelljahr bekommt der ein dezentes Facelift sowie eine erweiterte Ausstattung spendiert.

Um die Optik des Lincoln MKC aufzufrischen bekam der Kühlergrill einen neuen, nun einteiligen Zuschnitt, zudem wurden die jetzt mit LED-Technik ausgerüsteten Scheinwerfer eine neue Form gegossen. Das Heck des Lincoln wurde mit zusätzlichen Chromapplikationen veredelt. Neu sind auch die Begrüßungsfunktion in den Leuchten und die Türeinstiegsbereichsbeleuchtung in Form eines Lincoln-Logos. Das Interieur wartet zum neuen Modelljahr mit neuen Oberflächenmaterialien auf, darunter finden sich auch verschiedene neue Ledersorten und Edelhölzer.

Mehr Vernetzung für den MKC

Auf der Ausstattungsseite legt Lincoln beim Infotainmentsystem nach. Standard sind diverse USB-Buchsen, Internetzugang inklusive Hotspot, Smartphones werden per Apple Carplay und Andoid Auto eingebunden. Um die Sicherheit kümmern sich künftig auch ein Notbremsassistent mit Fußgängererkennung, ein Tot-Winkel-Assistent sowie ein Spurhalteassistent. Komfortables Parken ermöglicht ein Einparkassistent. Weitere Servicedienstleistungen bietet die neue „Lincoln Way App“.

Auf der Antriebsseite bleibt es beim 245 PS starken Zweiliter-Vierzylinder-Turbobenziner und als Topmotor beim 2,3-Liter-Vierzylinder mit Turboaufladung 285 PS und 414 Nm. Serienmäßig kommen beide mit Vorderradantrieb, optional ist Allradantrieb zu haben.

In den US-Handel kommt der neue Lincoln MKC im Sommer 2018. Seine Publikumspremiere feiert er auf der L.A. Autoshow. Preise wurden noch nicht kommuniziert.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Lincoln Navigator 2018 Lincoln Navigator 2018 in New York Full-Size-SUV in der 4. Generation

Fords Premiummarke Lincoln hat den Full-Size-SUV Navigator seit 1997 im...

Lincoln
Artikel 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Lincoln
Mehr zum Thema LA Auto Show
Mazda CX-50
Neuheiten
Porsche Taycan GTS Sport-Turismo
Neuheiten
Vinfast VF e35
E-Auto
Mehr anzeigen