Lotus Eco Elise

Bio-Liesel

Foto: Lotus 6 Bilder

Der britische Sportwagen-Hersteller Lotus zeigt auf der British Motor Show in London (23.7. - 3.8.) eine umweltfreundliche Version der Elise.

Gewöhnlicherweise setzen Autobauer bei den "grünen" Versionen ihrer Modelle auf einen sparsamen, emissionsarmen Antrieb oder erneuerbare Energiequellen. Nicht so Lotus: Die Briten wollen ihre Umweltfreundlichkeit vor allem im Herstellungsprozess der Öko-Elise beweisen.

Statt Carbon finden sich im Öko-Renner nachwachsende Materialien wie Hanf, Sisal oder Bio-Wolle. Natürlich alles ökologisch einwandfrei und 100-prozentig biologisch abbaubar. Die grünen Rohstoffe finden sich vor allem in den Karosserieteilen sowie in den Sitzen und Teppichen.

Leichter und sparsamer

Dabei haben die eingesetzten Materialien nicht nur in puncto Ökologie ihre Stärken, sondern tragen auch zur Gewichtsreduktion bei. Zusammen mit speziellen Leichtmetallfelgen und dem besonders leichten Alpine-Soundsystem konnte das Sondermodell gegenüber der Serien Elise S noch einmal 32 Kilogramm abspecken. 

Mit Hilfe der neuen Anzeige für den optimalen Gangwechsel soll sich die Umweltfreundlichkeit schließlich auch an der Tankstelle widerspiegeln. Zusätzlich werden die Bordsysteme von zwei Solarkollektoren gespeist.Auch bei der Produktion sieht sich Lotus als Vorreiter in Sachen Umwelttechnologie, was der deutlich gesenkte Energie- und Wasserverbrauch im vergangenen Jahr beweisen soll. Besondere Fortschritte habe es beim Lackierungsprozess gegeben: Hier setzen die Briten auf saubere Verfahren und umweltfreundliche Lacke auf Wasserbasis.


Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Lancia Stratos Lancia Deutschland stellt den Vertrieb ein Lotus 2-Eleven Neue Basis mit Ausbauoption
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Techart GTstreet RS 2019 Techart GT Street RS Porsche Turbo-Interpretation mit 770 PS Hispano Suiza Maguari HS1 GTC Hispano Suiza Maguari HS1 GTC Carbon-Sportwagen mit 1.085 PS
SUV Hyundai Tucson N-Line Teaser Hyundai Tucson SUV kommt auch als N-Line-Version Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf
Oldtimer & Youngtimer 02/2019, Disintegrating X - Lamborghini Miura SV Disintegrating X von Fabian Oefner Lamborghini Miura SV zerspringt in Einzelteile Packard Six 1927 Scheunenfund USA Scheunenfund Packard Six von 1927 Als Downsizing noch Sechs- statt Zwölfzylinder hieß