Lotus Elise Race 250 Lotus
Lotus Elise Race 250
Lotus Elise Race 250 3 Bilder

Lotus Elise Race 250

Schnelle Elise nur für die Piste

Nach der Lotus Elise Cup 250 schieben die Briten jetzt eine reine Rennstreckenversion nach. Die Elise Race 250 soll noch fixer unterwegs sein, darf aber nicht mehr auf die Straße.

Mit der Race-Version der Elise schicken die Briten ein noch sportlicheres Destillat der eh schon spartanischen Elise auf Zeitenjagd in verschiedenen Rennserien rund um den Globus. Um für diese Augbae bestens gerüstet zu sein wurde der Elise Race 250 zahlreiche Sport-Features serienmäßig mit auf den Weg gegeben.

Lotus Elise mit Rennausstattung

Kernstück des Racers bleibt der 1,8-Liter-Kompressor-Vierzylinder mit 246 PS und einem maximalen Drehmoment von 250 Nm, der mit einem manuellen 6-Ganggetriebe gekoppelt ist. Zur erweiterten Renntechnik zählen voll einstellbare Dämpfer und Stabilisatoren, Rennbremsbeläge, ein FIA-geprüfter Carbonrennschalensitz mit 6-Punkt-Gurt, ein abnehmbares Lenkrad sowie eine Heckscheibe aus leichtem Polycarbonat.

Dazu kommen ein ebenfalls FIA-geprüfter Überrollkäfig, ein Batterietrennschalter, eine leichte Lithiom-Ionen-Batterie, eine Feuerlöschanlage, Abschleppösen an Front und Heck. Die Hauptscheinwerfer wurden durch Leichtbauabdeckungen ersetzt. Nicht fehlen darf ein neues Aeropaket aus Carbon rundum, das den Abtrieb deutlich erhöhen soll. Markant sind der neue Frontspoiler, der feststehende Heckspoiler, die neuen Seitenschwellerverkleidungen sowie der mächtige Diffusor. In den Radhäusern drehen sich ultraleichte Schmiedefelgen in 16 und 17 Zoll Durchmesser. Bestückt sind die mit Yokohama AO48 Pneus in den Dimensionen 195/50/16 vorn und 225/45/17 hinten.

In Summe soll die Elise Race 250 auf unter 900 kg abgespeckt haben und auf der Lotus-Hausstrecke in Hethel schneller als alle ihre Vorgänger sein. Zu haben ist die Lotus Elise Race 250 zu Netto-Preisen ab 44.583 Pfund.

Verkehr Verkehr Lotus Elise 250 Cup, 2017 Lotus Elise Cup 250 Schnellste Elise aller Zeiten

Lotus hat den Leichtbaurenner Elise noch weiter abgespeckt und ihm so noch...

Lotus Elise
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Lotus Elise
Mehr zum Thema Sportwagen
09/2019, Posaidon RS 830 auf Basis Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ Viertürer
Tuning
Audi R8 Spyder V10 Performance, Exterieur
Tests
Zenvo TSR-S, Exterieur
Fahrberichte