Lotus Evora 400 50th Anniversary Hethel Edition

Sondermodell zur Standortfeier

Lotus Evora 400 50th Anniversary Hethel Edition Foto: Lotus 5 Bilder

Seit 50 Jahren baut Lotus am Standort Hethel Sportwagen. Das wird jetzt mit einem Sondermodell des Evora 400 gefeiert.

Ein bedeutendes Jubiläum bedarf eines bedeutenden Sondermodells. Lotus feiert 50 Jahre Produktionsstandort Hethel und legt dazu den Evora 400 als limitierte Hethel Edition auf.

Technik des Evora bleibt unangetastet

Zu haben ist das Evora-Sondermodell in drei Farben (blau, schwarz oder grün) mit angepassten Dekorstreifen sowie verschiedenen Jubiläumsplaketten. Der Innenraum kleidet sich wahlweise mit rotem oder schwarzem Leder oder Alcantara. Dazu lost Lotus silbern lackierte Schmiedefelgen sowie in Kontrastfarbe lackierte Bremssättel.

Technisch bleibt der Evora 400 unangetastet. Für Vortrieb sorgt ein 400 PS und 410 Nm starker 3,5-Liter-V6-Kompressormotor. Geschaltet wird wahlweise manuell oder per Automatik. Zu haben ist das Editionsmodell zu Preisen ab 100.500 Euro.

Auf den Evora 400 sollen noch weitere Editionsmodelle zum Jubiläum folgen.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
MK Gypsy Cruiser Mercedes Sprinter Gypsy Cruiser (2019) Moderner Ausbau von gebrauchtem Kastenwagen Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Platz 1: Camping Jesolo International Top 10 hundefreie Campingplätze Top Ten Campingplätze ohne Hund
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?