Lotus Evora

Der Preis

Foto: Lotus 22 Bilder

Zur Premiere des neuen Evora auf der London Motor Show hat Lotus weitere Einzelheiten bekanntgegeben. Demnach kommt der Viersitzer im nächsten Frühjahr zu Preisen von rund 70.000 Euro auf den Markt.

Der Evora ist laut Lotus der einzige Viersitzer mit Mittelmotor. Als Antrieb dient ein V6-Aggregat mit 3,5 Litern Hubraum und 280 PS, der bei Toyota eingekauft wird. Die Beschleunigung aus dem Stand auf Tempo 100 soll weniger als fünf Sekunden dauern, die Höchstgeschwindigkeit des 1,3 Tonnen schweren Sportwagens wurde noch nicht ermittelt. Der CO2-Ausstoß wird mit 225 Gramm pro Kilometer angegeben.

Bei dem einen neuen Modell wird es laut Lotus-Sprecher  Andreas Männer aber nicht bleiben: Im Lauf der kommenden Jahre soll es den Evora auch als Zweisitzer mit vergrößertem Laderaum geben. Außerdem seien eine offene Variante und eine Version mit mehr Motorleistung geplant. Für etwa 2011 kündigte Firmenchef Mike Kimberly zudem einen Nachfolger des legendären Esprit an, der als Dienstwagen des Kinohelden James Bond bekanntgeworden ist. Für dieses Modell sind auch Motoren mit acht Zylindern im Gespräch.

Neues Heft
Top Aktuell Mercedes E-Klasse Limousine Erlkönig Mercedes E-Klasse Limousine Erlkönig Facelift kommt 2019
Beliebte Artikel Lego Technic Bugatti Chiron 1:1 Lego Technic Bugatti Chiron 1:1 Klötzchen-Sportwagen in Originalgröße Lotus Der Adler ist gelandet
Anzeige
Sportwagen Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden