Lotus Exige 350 Special Edition Lotus
Lotus Exige 350 Special Edition
Lotus Exige 350 Special Edition
Lotus Exige 350 Special Edition
Lotus Exige 350 Special Edition 4 Bilder

Lotus Exige 350 Special Edition

Sondermodell zum Firmenjubiläum

Lotus feiert 50 Jahre Produktionsstandort Hethel mit einem Trio von Sondermodellen. Auf den Evora 400 Hethel Edition und die Elise 250 Special Edition folgt nun der Exige 350 Special Edition.

Das dritte Jubiläumsmodell basiert auf dem Exige Sport 350, wurde aber im Detail verfeinert. Besonders stolz sind die Briten auf eine Gewichtseinsparung von 26 kg, die das Gesamtgewicht auf 1.099 kg absenken.

Nur 50 Exemplare werden gebaut

Verantwortlich für die fehlenden Pfunde sind unter anderem ultraleichte Carbon-Rennsitzschalen, eine neue Fronthaube, noch leichtere, geschmiedete Alufelgen, leichtere Bremsscheiben sowie eine Lithium-Ionen-Batterie.

Für die Außenlackierung stehen vier Farben zur Wahl – Essex Blue, Old English White, Dark Metallic Grey, Motorsport Black – jeweils mit rablich abgestimmten Längsstreifen. Die Bremssättel leuchten rot, die Aerodynamikanbauteile tragen mattschwarz. Der Innenraum des Sondermodells wird wahlweise mit schwarzem Leder oder Alcantara ausgeschlagen. So oder so setzen Kontrastnähte Akzente. Zur Ausstattung zählen Fußmatten und ein Tempomat.

Technisch bleibt es beim 350 PS und 400 Nm starken Kompressor-V6, der mit einem manuellen Sechsgang-Getriebe kombiniert wird. Vom Lotus Exige 350 Special Edition werden nur 50 Exemplare gebaut. Die Preise starten bei 81.900 Euro.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Lotus Elise 250 Special Edition - Sportwagen 899 Kilogramm stellen sich 246 PS Neue Lotus Elise 250 Special Edition

Lotus baut von der Elise Cup 250 einen rund 30 Kilogramm leichteren...

Lotus Exige
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Lotus Exige
Mehr zum Thema Sportwagen
06/2019, BMW 8er Gran Coupé
Neuheiten
Versteigerung Ferrari 599, Polizei China
Gebrauchtwagen
Aston Martin Valhalla
Neuheiten