6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

M&D Mercedes AMG GTS

Dicke Backen, fette Optik

Mercedes AMG GTS Prior-Design PD800GT Widebody  M&D Foto: M&D Exclusive Cardesign 12 Bilder

M&D Exclusive Cardesign aus Dinslaken hat den Mercedes-AMG GTS nach seinen Gesichtspunkten neu gestaltet. Dabei legte der Sportwagen in Breite und Aufmerksamkeitswirkung deutlich zu.

03.05.2017 Uli Baumann 1 Kommentar Powered by

M&D Exclusive Cardesign hat für sein Projekt, das dem werkseigenen GT R nacheifert, verschiedene Partner eingebunden. Basis für den spektakulären Auftritt ist das Breitbau-Karosseriekit PD800GT aus dem Hause Prior Design. Neben den ausladenden Verbreiterungen für die vorderen Kotflügel und die hinteren Seitenteile umfasst dieser an der Front ein Spoilerschwert, Aufsätze für die Einlässe der Schürze sowie eine neue Motorhaube mit sechs Luftöffnungen. Die Seitenlinie veredeln Schwelleransätze und Rahmen, welche die Auslässe hinter der Vorderachse betonen, während ein Diffusor dem Heck einen äußerst aggressiven Auftritt verleiht. Cupwings an den Schürzen vorne wie hinten runden den Bodykit ab. Dazu trägt der GT S einen Heckflügel im Stil des starken Bruders GT R.

M&D montierte zudem Felgen aus dem Prior Design-Programm. Die PD3-Felgen in 9,5x20 Zoll an der Vorder- und 12x20 Zoll an den Hinterachse sind mit Reifen in den Dimensionen 255/30 vorn und 305/25 hinten bezogen. Das Fahrwerk wurde mit Sportfedern von H&R nachgewürzt.

Mit einer Vollfolierung in mattem „Lemon Grass Metallic“ verdient sich der AMG dann noch die Beinamen "Hulk Edition". Den passenden Sound liefert eine modifizierte Abgasanlage inklusive Klappensteuerung. Auf Wunsch wird auch die Motorleistung von 510 PS weiter gesteigert.

Anzeige
Mercedes-AMG GT, Frontansicht Mercedes-Benz ab 206 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Neuester Kommentar

Was für eine Bastelbude...schrecklich! Wie kann jemand für so einen Pfusch ernsthaft Geld ausgeben - noch bei so einem hochwertigen Basisfahrzeug. Wenn jemand an seinen Polo so hässliche Prollschürzen dranklebt - ok - aber das kann ich wirklich nicht nachvollziehen

Tom1702 4. Mai 2017, 12:36 Uhr
Neues Heft
sport auto 11/2017 - Cover
Heft 11 / 2017 13. Oktober 2017 148 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 4,50 € kaufen Artikel einzeln kaufen