6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Manhart pimpt den X5 M

Power-SUV hat jetzt 700 PS

BMW X5 MH X5 700 by Manhart Performance 7 Bilder

Schneller, tiefer, markanter - das ist der BMW X5 M nach einer Leistungskur von Manhart Performance aus Wuppertal. Das Großkaliber-Geschoss kommt auf eine Vmax von 315 km/h.

14.12.2015 Benjamin Bauer Powered by

Manhardt BMW X5 M kommt mit 900 Nm Drehmoment

Bereits werksseitig ist der X5 M kein Kind von Traurigkeit - 575 PS bei 750 Nm aus einem 4,4-Liter-V8-Motor mit zwei Turboladern sind Kennzahlen, die sich im Bereich der Sports Utility Vehicles mehr als sehen lassen können. Aber die BMW-Spezialisten von Manhart Performance sahen trotzdem noch brachliegendes Entwicklungspotenzial. Zuerst bekam der X5 M hauseigene Downpipes verpasst, die der TÜV so allerdings nicht absegnet. Dazu kamen Edelstahl-Sportendschalldämpfer mit Klappensteuerung und 100-Millimeter-Doppelendrohre. Dann wurde die Motorsoftware angepasst und voilá - jetzt weist das Datenblatt des Power-SUV volle 700 PS bei 6.500/min. sowie ein brachiales Drehmoment von 900 Newtonmetern aus, welches bei 5.700 Touren anliegt.

Nachdem man die elektronische Vmax-Limitierung ausgeschaltet hatte, drückt der MHX5 700 seine bullige Nase nun mit bis zu 315 km/h in den Fahrtwind. Preis für das Power-Paket: 7.500 Euro zuzüglich Montage. Alternativ steht auch eine "kleine" Power-Stage mit 640 PS zur Wahl.

Komplettradsatz kostet 4.284 Euro

Auch optisch hat sich dank Manhart Performance etwas getan: Beim MHX5-700-Projektfahrzeug entschieden die Tuner sich für eine Sonderfolierung in Grey matt (3.500 Euro) und passende BBS SV-Felgen in 10,5x22 und 11,5x22 Zoll. Kontakt zur Straße stellen Pneus in den Dimensionen 295/30ZR22 vorn und 335/25ZR22 hinten her. Für den Komplettradsatz ruft Manhart Performance 4.284 Euro auf.

Doch nicht nur schneller und markanter sollte der X5 M werden, sondern auch tiefer. Dafür kamen Tieferlegungsfedern aus dem Hause H&R (1.188,81 Euro) zum Einsatz, die den Schwerpunkt des BMW um 35 Millimeter absenken. Und damit man die Performance des Großkaliber-Geschosses auch immer im Auge hat, informiert ein AWRON-Zusatzdisplay im Cockpit (ab 799 Euro zuzüglich Montage) den Piloten über alle wichtigen Parameter und Fahrdynamik-Werte.

Anzeige
05/2013, BMW X5 Facelift BMW X5 ab 505 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
BMW X5 BMW Bei Kauf bis zu 27,01% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 22/2017, Heftvorschau
Heft 22 / 2017 12. Oktober 2017 202 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Gebrauchtwagen Angebote