Maserati Garantie "Extended Warranty"

Maserati erweitert Werksgarantie gegen Aufpreis

Maserati 3 Bilder

Ab sofort bietet der italienische Autobauer Maserati seinen Kunden das Garantieangebot "Extended Warranty" an.

Mit dem Programm kann die Werksgarantie von drei Jahren um wahlweise zwölf oder 24 Monate für aktuelle Modelle aus der Maserati-Familie sowie Coupé, Spyder und Gransport verlängert werden.

Nach Abschluss unbegrenzte Laufleistung

Ebenfalls sind dem Angebot unvorhersehbare Reparatur- und Materialkosten sowie Service-Löhne für den Maserati-Sportwagen enthalten. Als Voraussetzung für den Abschluss gilt die Werksgarantie und eine maximale Laufleistung von 100.000 Kilometern, nach dem Abschluss der Zusatzgarantie ist die Laufleistung unbegrenzt und bei einem Verkauf des Autos kann die fahrzeuggebundene Garantie auf den nächsten Maserati-Halter übertragen werden.

Die Preise

Nach Ablauf der Werksgarantie kostet das Programm "Extended Warranty" bei einer Verlängerung von zwölf Monaten für das vierte Jahr 2.120 Euro, die Erneuerung von zwölf Monaten auf fünf Jahre schlägt ebenfalls mit 2.120 Euro zu Buche. Wer gleich ein 24 Monate Paket für das vierte und fünfte Jahr abschließen möchte, muss 3.080 Euro bezahlen.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek Skydancer Apero (2019)
CARAVANING
Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote