Maven Carsharing von Opel

Adam und Ampera-e zum Teilen

Opel-Marketingchefin Tina Müller (links) und Julia Steyn, Vice President Urban Mobility and Maven bei GM Foto: Opel

Opel will am Teilen verdienen: Mit Maven kommt 2017der Carsharing-Dienst von Opel-Mutter General Motors nach Europa. Zunächst können Hotelgäste Adam und Ampera-e mieten.

Opel will künftig auch Autos verleihen: Mit Maven startet der Automobilhersteller einen Carsharing-Dienst. General Motors hat den Dienst in den USA gestartet, Opel bringt ihn 2017 nach Europa. Zunächst setzen die Rüsselsheimer auf Kooperationen mit der Hotelgruppe Meininger, sowie bestimmte Appartements und Residenzen in Frankfurt und Berlin.

Ampera-e und Adam im Carsharing

Bewohner dieser Appartements, Hotels oder möblierten Wohnungen können einen Adam oder einen Ampera-e über eien App buchen. Denkbar ist auch, dass Firmen ihren Mitarbeitern über Maven Autos bereitstellen.

In den USA gibt es den Service seit Frühjahr 2016 in 15 Städten, 14.000 Kunden nutzen ihn. Car2,Go, der Carsharing-Dienst von Daimler und Europcar, hat weltweit zwei Millionen Kunden, in Deutschland sind nach Angaben des Unternehmens etwa 550.000 Nutzer registriert. Die Carsharing-Kooperation von BMW und Sixt, DriveNow, hat in Deutschland 580.000 Kunden. Wer bisher einen Opel fahren, aber nicht besitzen möchte, kann das zum Beispiel auch beim Anbieter Stadtmobil, der in 180 deutschen Städten rund 52.000 Kunden hat.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel 50 Jahre Opel GT Hockenheimring Opel-Produktion in Rüsselsheim Was kommt nach dem Zafira? Opel Concept Car GT X Experimental Die Opel-Neuheiten mit PSA Elektro-Corsa, PHEV-Grandland, neuer Mokka X
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Techart GTstreet RS 2019 Techart GT Street RS Porsche Turbo-Interpretation mit 770 PS Hispano Suiza Maguari HS1 GTC Hispano Suiza Maguari HS1 GTC Carbon-Sportwagen mit 1.085 PS
SUV Hyundai Tucson N-Line Teaser Hyundai Tucson SUV kommt auch als N-Line-Version Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis BMW V12 LMR - LeMans-Sieger 1999 Retro Classics 2019 BMW-Renngeschichte in Halle 4