Mazda 3-Rückruf

Scheibenwischermotor streikt

Mazda 3 alt Foto: Mazda 10 Bilder

Mazda ruft den Mazda 3 wegen eines Problems mit dem Scheibenwischermotor in die Werkstätten zurück. In Deutschland sind 11.501 Modelle betroffen.

In Einzelfällen besteht die Möglichkeit, dass der Masseanschluss des Frontscheibenwischer-Motors keine ausreichende Leitfähigkeit mehr aufweist, wodurch es zum Ausfall der Frontscheibenwischer kommen kann.

Der erste Ausfall eines Scheibenwischer-Motors am Mazda 3 wurde in den USA bekannt. Hier wies das betroffene Fahrzeug einen Oxid-Film um das Massekabel des Frontscheibenwischer-Motors auf, der zu einem Kontaktverlust führte. Als Ursache wurde hierfür festgestellt, dass sich die Masseverbindung während der Montage des Wischermotors verbiegen konnte. Der Produktionsprozess wurde daraufhin optimiert. Es kam zwar bisher weltweit nur zu 132 Ausfällen und in Westeuropa zu keinem Ausfall des Scheibenwischer-Motors.

Betroffen vom Rückruf sind in Deutschland 11.501 Mazda 3

Vom Rückruf betroffen sind Mazda 3 der ersten Generation aus dem Produktionszeitraum 7. Januar 2008 bis 31. März 2009. Die Anzahl der betroffenen Fahrzeuge in Deutschland beläuft sich auf 11.501, europaweit sind 91.588, weltweit 408.782 Fahrzeuge von der Rückrufaktion betroffen.

Alle Halter betroffener Fahrzeuge werden über das KBA abgeschrieben und mit ihrem Fahrzeug in die Werkstätten gebeten. Hier wird ein zusätzliches Massekabel am Scheibenwischer-Motor montiert. Der Zeitaufwand hierfür beträgt etwa 25 Minuten.

Umfrage
Beeinflussen Rückrufe Ihr Kaufverhalten?
Ergebnis anzeigen
Neues Heft
Top Aktuell 08/2015, BMW 225xe Sperrfrist Zwischenbilanz E-Auto-Prämie 87.884 Anträge bis November 2018
Beliebte Artikel Mercedes Rückruf für M-Klasse Tempomat mit Fehlfunktion Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio
Allrad Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507