Mazda 3

Sparen mit dem Goldjungen

Foto: Mazda

Mazda bietet den Mazda 3 ab Oktober als Sondermodell Kintaro - japanisch für Goldjunge - mit einem Preisvorteil von bis zu 3.586 Euro an.

Die auf 1.500 Exemplare limitierte Sonderedition des Kompaktwagens orientiert sich am Outfit des Mazda3 MPS: so trägt er dessen Front- und Heckschürze, die Seitenschweller und den Dachheckspoiler - alles in Wagenfarbe lackiert. Weitere Akzente setzen 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und eine Auspuffblende aus Edelstahl. Sportfedern sorgen zudem für eine Tieferlegung.

Lieferbar ist der Kintaro mit wahlweise mit dem 2,0-Liter-Benziner mit 150 PS oder dem 2,0-Liter-Common-Rail-Turbodiesel mit 143 PS. Beide Triebwerke sind mit einem manuellen Sechsgang-Schaltgetriebe gekoppelt.

Im Innenraum erwarten den Fahrer eine Aluminium-Pedalerie, Velours-Fußmatten und Applikationen in Klavierlack-Optik an Handbremsgriff, Schaltknauf, Lüftungsdüsen und Türen. Der Mazda3 Kintaro ist in den beiden Lackierungen Kardinalrot und Granitschwarz Metallic erhältlich.

Zu den Händlern rollt die limitierte Sonderedition des Fünftürers im Oktober 2007. Der Mazda3 Kintaro 2.0 l MZR ist für 21.600 Euro erhältlich. Die Dieselvariante 2.0 l MZR-CD wird für 23.300 Euro angeboten.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Suzuki Jimny als Wohnmobil Verrückter Trend aus Japan Suzuki Jimny als Campingfahrzeug Hobby Vantana K60 Fs en vogue Seite Hobby Vantana K60 Fs-Veredelung Mit dem en vogue voll in Mode?
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote