Mazda 6

Sonderaktion und Preisplus

Foto: Mazda

Ab 17. Juli wird der Preis für den Mazda 6 leicht angehoben. Mazda-Kunden können beim Diesel mit serienmäßigem Partikelfilter dennoch sparen, da er ab sofort zum Preis des Benziners mit einem Kundenvorteil von bis zu 2.200 Euro angeboten wird.

Im Rahmen der Aktion stehen drei Karosserievarianten mit zwei Diesel-Motorisierungen (121 PS oder 143 PS) zur Wahl. Dazu bieten die drei Varianten Comfort, Exclusive und Top umfangreiche Serienausstattungen, die durch optionale Extras je nach individuellem Geschmack beliebig aufgewertet werden können.

Mit Wirkung zum 17. Juli 2006 will Mazda dann eine Preiserhöhung des Mazda 6 in allen Karosserie- und Motorvarianten vornehmen. Dabei werden die Grundmodellpreise um durchschnittlich 1,8 Prozent angehoben.

Bisher lag der Grundpreis für den Selbstzünder bei 22.500 Euro. Der günstigste Benziner kostet nach der Erhöhung 20.800 Euro. Die Preise für die Ausstattungsoptionen verändern sich nicht, ebenso bleiben die Preise der Hochleistungslimousine Mazda 6 MPS unverändert.

Neues Heft
Top Aktuell Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Beliebte Artikel Mazda: Rückruf für 5 & 6 Mazda erhöht die Preise
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu