Mazda CX-60 Plug-in-Hybrid Mazda
Mazda CX-60 Plug-in-Hybrid
Mazda CX-60 Plug-in-Hybrid 3 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Mazda CX-60: Der erste Plug-in Hybrid von Mazda

Mazda CX-60 Plug-in Hybrid Fahrvergnügen trifft auf japanische Handwerkskunst

Der neue Mazda CX-60 ist der erste Plug-in Hybrid der Marke. Er verbindet ausgezeichnete Umwelteigenschaften mit einem herausragenden Fahrerlebnis und kombiniert höchste japanische Handwerkskunst mit einzigartigem Design.

TECHNOLOGISCHE OFFENHEIT, ein besonderes Gespür für Tradition und Innovation, ein Sinn für Handwerk und Hightech, für beste Qualität und charakteristisches Design: Der neue Mazda CX-60 Plug-in Hybrid ist "Crafted in Japan", und er verkörpert alles, was im Laufe von über 100 Jahren den Kern von Mazdas Markenphilosophie prägen konnte. Angetrieben vom ersten Plug-in Hybrid des Unternehmens, ist der Mazda CX-60 ein wichtiger Teil der Mazda Multi-Solution-Strategie für eine zukunftsweisende Mobilität.

BASIEREND AUF EINER vollkommen neu konstruierten Plattform, setzt der Mazda CX-60 neue Maßstäbe für Komfort, Kontrolle, Design und nachhaltige Technologie. Der Anspruch: die perfekte Einheit zwischen Fahrer und Fahrzeug zu kreieren. Diesem Ziel, im Japanischen umschrieben mit dem Begriff "Jinba Ittai", ist man noch nie so nahegekommen wie im neuen Mazda CX-60 Plug-in Hybrid.

Mazda CX-60 Plug-in-Hybrid
Mazda
Mit dem Mazda CX-60 bietet Mazda seinen ersten Plug-in Hybrid an.

ALS BISLANG STÄRKSTER Mazda aller Zeiten erweitert der große, kraftvolle Crossover das Portfolio des Herstellers in den Premiumbereich. Er ist eine Hommage an Mazdas Tradition und Herkunft nicht weniger als eine Verpflichtung für ein unverwechselbares und zugleich Ressourcen schonendes, 241 kW/327 PS leistendes Fahrerlebnis von morgen. Garant dafür: sein Antriebssystem, das einen hochverdichteten 2,5-Liter Skyactiv G Reihenvierzylinder-Benzinmotor mit 191 PS und einen 175 PS starken Elektromotor harmonisch zusammenführt und ein Systemdrehmoment von maximal 500 Nm generiert. Dank seiner Batterie mit einer Kapazität von 17,8 kWh kommt der neue Mazda CX-60 Plug-in Hybrid rein elektrisch bis zu 63 Kilometer (WLTP) weit und besticht durch ausgezeichnete Umwelteigenschaften mit einem Verbrauch von 1,5 l/100 km und 23,0 kWh Strom/100 km sowie CO2-Emissionen von 33 g/km (WLTP kombiniert). Für die perfekte Balance zwischen Leistungsentfaltung und Effizienz sorgt ein neues 8-Gang-Automatikgetriebe mit Mehrscheiben-Eingangskupplung, für beste Kontrolle auch offroad und auf rutschigem Untergrund der Mi-Drive Schalter: einfach zwischen vier verschiedenen Fahrmodi sowie einem EV-Mode wählen. Ohnehin gelingt die Bedienung des großen Mazda ganz intuitiv.

EIN HOHES MAß AN Sicherheit und Komfort gewährleisten auch zahlreiche intelligente Systeme zur Fahrerunterstützung, Premium-Features sowie die klare und elegante Gestaltung des Interieurs. Alle vier Ausstattungsvarianten PRIME-LINE, EXCLUSIVE-LINE, HOMURA und TAKUMI bieten eine herausragende Materialqualität und sorgfältige, handwerkliche Verarbeitung von Textilien, Holz, Leder und Metallapplikationen.

Mazda CX-60 Plug-in-Hybrid
Mazda
Die Vollausstattung TAKUMI trumpft unter anderem mit hellem Nappaleder auf.

Von den Werten der feinsinnigen japanischen Ästhetik geprägt, entsteht im großzügigen Innenraum auf Anhieb ein Wohlfühl-Ambiente. Ausstattungs-Highlights wie die personalisierte Einstellung der idealen Sitzposition durch Gesichtserkennung, das Panorama-Glasschiebedach und ein 360-Grad-Monitor mit See-Through View heben den neuen Mazda CX-60 Plug-in Hybrid von anderen Crossover-Modellen ab und positionieren ihn mit der Markteinführung im Juli als neues Spitzenmodell der Marke. Mehr Informationen finden Sie auf www.mazda.de/Mazda-CX60

Energieverbrauch des Mazda CX-60 Plug-in Hybrid (241 kW / 327 PS Elektro + Benziner) gewichtet* im kombinierten Testzyklus (WLTP): 1,5 l/100 km und 23,0 kWh Strom/100 km. CO2-Emission kombiniert: 33 g/km. Elektrische Reichweite kombiniert: 63 km *gewichtete Werte sind Mittelwerte für Kraftstoff- und Stromverbrauch bei durchschnittlichen Nutzungsprofil und täglichen Laden der Batterie

Zur Startseite
Sportwagen Neuvorstellungen & Erlkönige SPERRFRIST 17.08.22 17 Uhr Porsche 911 GT3 RS 992 Studio Neuvorstellung Neuer Porsche 911 GT3 RS (992) 525 PS, aber ohne Kofferraum

Porsche hat den GT3 RS weg von der Straße, hin zur Rennstrecke entwickelt.