Mazda MX-5 Leichtbau-Konzepte auf der Sema

MX-5 als Spyder und Speedster

Mazda MX-5 Lightweight Concept Sema 2015 Speedster Spyder Foto: Mazda 11 Bilder

Mit zwei Leichtbaukonzepten zeigt Mazda auf der US-Tuningmesse Sema wie sich der Fahrspaß im Mazda MX-5 noch weiter steigern lässt. Gezeigt werden ein Spyder und ein Speedster.

Powered by

Der Mazda MX-5 in der Spyder-Konfiguration verfügt über ein Bikini-Top, eine Außenlackierung in Mercury-Silver, ein Karbonfaser-Aerodynamik-Kit, leichte 8x17-Zoll-Räder des Typs Yokohama Advan Racing RS II mit 225/45er Reifen und ein Vollleder-Interieur von Spinneybeck. Hinzu kommen ein voll einstellbares Gewindefahrwerk sowie eine Brembo-Vierkolbenbremsanlage für die Vorderachse. Der Zweiliter-Vierzylinder mit 160 PS bleibt unangetastet. Das Gewicht des Spyder wird mit 1.043 kg angegeben.

Mazda MX-5 Speedster bringt nur 943 kg auf die Waage

Auf das Allernötigste reduziert hat Mazda den MX-5 Speedster. Der verzichtet sogar auf eine Windschutzscheibe, ist stattdessen nur mit einem Luftabweiser ausgerüstet. Mit Karbonfaser-Türen und -Sitzen, die mit Alcantara bezogen sind, oder den superleichten 8x16-Zoll Rays 57 Extreme Gram Lights mit 225/50er Bereifung treibt der Speedster die Mazda Leidenschaft für Leichtbau auf die Spitze. Er bringt nur 943 Kilogramm auf die Waage und ist dank eines verstellbaren Gewindefahrwerks 30 Millimeter niedriger als ein MX-5 in Serienausführung. Auch der im Sonderlack Blue Ether lackierte Speedster wird vom serienmäígen Zweiliter-Vierzylinder angetrieben. Bremspower liefert ebenfalls die Brembo-Bremsanlage.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“
Beliebte Artikel Mazda MX-5 Skyactiv-G 131, Seitenansicht Mazda MX-5 Skyactiv-G 131 im Test Eine Tonne Fahrspaß Skoda Fabia (2018) Facelift Fahrbericht Alle Skodas mit Euro 6d-Temp Mehr saubere Autos als VW
Anzeige
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu