Mazda MX-5 RF - Bilder und Preise

Ignition-Version schon ausverkauft

Mazda MX-5 RF Ignition 11/2016 Foto: Mazda 43 Bilder

Den Mazda MX-5 gibt es ab 29.980 Euro. Das zum Marktstart aufgelegte Sondermodell Mazda MX-5 FR Ignition kostete zwar ab 35.990 Euro, war aber dennoch innerhalb von 24 Stunden bereits ausverkauft.

Mit der dritten Generation des Mazda MX-5 hatten die Japaner auch eine Variante mit faltbarem Hardtop eingeführt. Doch aus dem Mazda MX-5 Roadster Coupé wird in der vierten Generation ein Mazda MX-5 RF – wobei das Kürzel „RF“ für „Retractable Fastback“ steht.

Mazda MX-5 RF lässt sich bis 10 km/h öffnen

Im Gegensatz zur Vorgängerversion öffnet sich das Verdeck nicht mehr komplett, sondern verwandelt den MX-5 in einen Targa. Per Knopfdruck kann der Fahrer das Dach in wenigen Sekunden – bis zu einer Geschwindigkeit von 10 km/h – öffnen und schließen.

Der hintere Teil der neuen Dachkonstruktion – die wieder von Webasto stammt – fährt dazu nach oben, das Dachteil und die gläserne Heckscheibe schieben sich ineinander und legen sich gefaltet hinter den Sitze ab. Anschließend senkt sich auch das hintere Dachelement und bildet die typische Targa-Coupé-Form des Mazda MX-5 RF. Ein Acryl-Windschott soll in geöffnetem Zustand unliebsame Windbewegungen verhindern.

Kofferraum bleibt beim Mazda MX-5 RF gleich

Der Kofferraum bleibt auch bei geöffnetem Dach voll nutzbar und verfügt über die gleichen 130 Liter Volumen wie beim Stoffdach-Roadster. Auch die Abmessungen des Mazda MX-5 RF bleiben identisch – bis auf einen Höhenzuwachs von 5 mm. Lediglich beim Gewicht muss man mit rund 40 Kilo mehr rechnen.

Mazda MX-5 RF Ignition 11/2016 Foto: Mazda
Schwarzes Alcantara für das Sondermodell Ignition.

Dank der tropfenförmig auslaufenden B-Säulen erscheint der Mazda MX-5 RF in der Seitenansicht wie ein elegantes Coupé. Geöffnet präsentiert sich einen klassische Targa-Optik. Die A-Säulen sowie das hintere Dachelement sind in Wagenfarbe lackiert. Das versenkbare Dachteil kann ebenfalls in Wagenfarbe oder in Schwarz ausgeführt werden.

Im Innenraum des Mazda MX-5 RF ändert sich im Vergleich zum Stoffdach-Modell nur wenig. Links in der Instrumententafel befindet sich ein 4,6-Zoll-Farbmonitor, der beim Öffnen und Schließen des Daches eine entsprechende Animation zeigt. Unterhalb der Klimaanlagenregler ist noch ein Bedienknopf für die Eröffnung des MX-5 untergebracht.

Mazda MX-5 RF
So funktioniert das neue Dachsystem 45 Sek.

Das auf der New York Autoshow ausgestellte Fahrzeug ist in Matrixgrau-Metallic gehalten und verfügt im Inneren über Nappaleder-Sitze in Rotbraun mit grauen Ziernähten. Motorseitig kommt der Mazda MX-5 RF mit dem 2,0-Liter Benzindirekteinspritzer mit 160 PS daher. Für diese Motorisierung ist das „Retractable Fastback“ dann auch exklusiv vorgesehen.

Mazda MX-5 RF kostet 29.890 Euro

Der Basispreis für den RF Exclusive beträgt 29.890 Euro. Das Sondermodell Ignition zur Markteinführung kostet 35.990 Euro. Aber Sie brauchen eigentlich garnicht weiterzulesen, denn das Sondermodell ist bereits ausverkauft. Keine 24 Stunden nach der Freischaltung der Reservierungsseite am 1. Dezember 2016 im Internet waren alle 250 Exemplare vergeben. Entgangen sind Ihnen damit unter anderem schwarze 17-Zoll-BBS-Felgen und Recaro-Sportsitze. Lackiert ist der Ignition in Rubinrot, Matrixgrau oder Mondsteinweiß. Türverkleidung und Armaturenträger sind wbenso wie die Sitze mit Alcantara bezogen. Die Auslieferungen für das Sondermodell beginnen im Mai 2017.

Der RF hat immer den 160 PS starken Zweiliter, sein Aufpreis zur stoffbemützten Version beträgt 2.700 Euro. Alternativ zur Sechsgang-Handschaltung bietet Mazda für 1900 Euro extra ein Automatikgetriebe mit ebenso vielen Fahrstufen an. Für den Sports Line (ab 32.090 Euro) gibt es rotbraunes Nappaleder für 400 Euro.

Neues Heft
Top Aktuell Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Beliebte Artikel Fahrspaßautos, Alle Fahrzeuge MX-5, Veloster, Cupra, Corsa OPC, Renegade Fahrspaß-Autos bis 30.000 Euro Mazda MX-5 Skyaktiv-G 160, Frontansicht Mazda MX-5 Skyaktiv-G 160 Test Großer Leichtbauspaß
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu