McLaren 540C auf der Shanghai Auto Show

Supersportler zum kleineren Preis

McLaren 540C Foto: Newspress 8 Bilder

Der britische Sportwagenbauer Mclaren baut das Angebot der neuen Sports Series weiter aus und präsentiert in China als neues Einstiegsmodell den McLaren 540C.

Powered by

Er ist günstiger als anderen McLaren-Modelle und soll so einen neuen Kundenkreis ansprechen. Wirklich billig ist der neue McLaren 540C, der auf der Shanghai Auto Show Weltpremiere feiert, allerdings nicht: Das zweite Modell der "Sports Series" startet bei 160.000 Euro, kann ab sofort bestellt werden und wird ab 2016 ausgeliefert.

McLaren 540C mit kleinen Designänderungen

Und was bekommt man als Gegenwert für den geringeren Einsatz? Es bleibt weiter beim bekannten Kohlefaser-Chassis, dem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe und dem 3,8-Liter-V8-Biturbomotor. Dieser leistet im McLaren 540C, wie es der Name schon andeutet, 540 PS und 540 Nm. Damit soll der 1.311 kg (trocken) schwere McLaren 540C in 3,5 Sekunden von null auf 100 km/h spurten und eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h erreichen. Erwähnt werden soll auch der Normverbrauch, der mit 11,1 Liter auf 100 Kilometer angegeben wird.

Ein detailliert überarbeitetes Aerodynamikpaket und ein spezielles Raddesign (19 Zoll vorne und 20 Zoll hinten) unterscheiden das 540C Coupé von dem leistungsstärkeren 570S Coupé. Neu sind die Lufteinlässe unterhalb der Frontstoßstange sowie der Heckdiffusor. Neu ist auch die Fahrwerksabstimmung, bei der mehr Wert auf Komfort gelegt wurde. Dennoch weiter an Bord sind die adaptiven Dämpfer, die in drei Stufen vorkonfiguriert werden können.

Der Innenraum des McLaren 540C kommt vollständig mit Leder ausgekleidet, trägt eine Klimaanlage, ein Navigationssystem und einen Touchscreen samt Sprachsteuerung für das Infotainment.

 

Technische Daten
McLaren 540C
Grundpreis 171.500 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4530 x 2095 x 1202 mm
KofferraumvolumenVDA 150 l
Hubraum / Motor 3799 cm³ / 8-Zylinder
Leistung 397 kW / 540 PS bei 7500 U/min
Höchstgeschwindigkeit 320 km/h
Verbrauch 10,7 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite
Beliebte Artikel McLaren 570S New York Autoshow McLaren 570 S Coupé in New York 570 PS für die Basis Porsche 918 Spyder, McLaren P1, Heckansicht Porsche 918 Spyder gegen McLaren P1 887 und 916 PS für den Legendenstatus
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 RSR (2019) - Prototyp - Le Mans - WEC - Sportwagen-WM Porsche 911 RSR mit Turbo? Renner mit geheimnisvollem Auspuff Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Erste Fahrt mit dem Japan-Sportwagen
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars