Mercedes A 180 Blue Efficiency Edition

Sparversionen für Diesel und Benziner

Mercedes A-Klasse Blue Efficiency Edition Foto: Daimler

Mercedes erweitert das A-Klasse-Angebot um zwei besonders sparsame Blue Efficiency Edition-Modelle. Als Mercedes A 180 CDI BE Edition und A 180 BE Edition  sollen die Verbräuche um 0,3 und 0,2 Liter sinken.

Die Verbrauchssenkungen sollen durch Feintuning an der Aerodynamik und dem Antriebsstrang erreicht worden sein. Dazu zählen unter anderem die Teilabdeckung des Kühlergrills oben, aerodynamisch geformte Verkleidungen an der Hinterachse, sowie die Absenkung des Fahrwerks um 15 Millimeter.

Mercedes A 180 CDI BE Edition mit 3,6 Liter Verbrauch

Überarbeitet wurden ferner das Generatormanagement sowie das Schaltgetriebe, das in den oberen Gängen jetzt länger übersetzt ist. Optisch unterscheiden sich die BlueEfficiency Edition-Modelle durch die runden LED-Tagfahrleuchten im Stoßfänger, falls die Kunden nicht die Optionen Bi-Xenon-Scheinwerfer oder Intelligent Light System gewählt haben.

Der 109 PS starke Mercedes A 180 CDI BE Edition soll im Verbrauch auf 3,6 Liter gesenkt wirde sein. der 122 PS starke A 180 BE Edition-Benziner soll nur noch 5,2 Liter verbrauchen.

Der Verkauf der Editions-Modelle startet am 1. Februar 2013, zu den Kunden kommen die ersten Modelle ab März 2013. Die Preise beginnen bei 24.454 Euro für den Benziner und bei 26.952 Euro für den Diesel.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek Skydancer Apero (2019)
CARAVANING
Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?