Mercedes A-, CLA- und GLA-Klasse

5 neue Antriebskonfigurationen

Mercedes CLA 220 CDI, Heckansicht Foto: Hans-Dieter Seufert

Mercedes erweitert die Antriebspalette rund um die Kompaktmodellfamilie Mercedes A-, CLA- und GLA-Klasse um fünf neue Antriebskombinationen.

Die Mercedes A-Klasse bekommt eine weitere Allradantriebsvariante. Der 184 PS starke A 220 kann künftig auch als 4Matic geordert werden. Der Vierzylinder-Turbomotor beschleunigt den Allradler in 7,4 Sekunden auf 100 km/h und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 228 km/h. Der Normverbrauch soll bei 6,3 l/100 km liegen.

Bereits bekannt ist der CLA 200 CDI, neu ist hingegen, dass der Selbstzünder nun mit 2,1 statt 1,8 Litern Hubraum antritt. Die Leistung liegt bei 136 PS, das maximale Drehmoment bei 300 Nm. Gekoppelt werden kann der Diesel an ein manuelles Schaltgetriebe, an ein Doppelkupplungsgetriebe und an den 4Matic-Allradantrieb. Den Spurt von Null auf 100 km/h absolviert der Selbstzünder in 9,8 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 220 km/h und der Normverbrauch bei 4,1 Liter. Für den Allradler lauten die Eckdaten 4,6 Liter und 216 km/h.

Der Allradantrieb ist auch die neue Option für den CLA 220 CDI mit 170 PS und 350 Nm Drehmoment. Hier lauten die Daten 8,2 Sekunden, 230 km/h und 4,6 Liter/100 km. Und im GLA 180 CDI repräsentiert ein 1,5 Liter großer Vierzylinder den Basisdiesel mit 109 PS und 260 Nm Drehmoment. Damit ist der GLA 180 CDI 190 km/h schnell, spurtet in 11,9 Sekunden von Null auf 100 km/h und verbraucht 3,9 Liter auf 100 Kilometer.

Die Modelle der CLA- und A-Klasse können ab sofort, der A 220 4MATIC ab 31. Juli bestellt werden. Die neuen Versionen kommen ab September 2014 zu den Händlern.

Neues Heft
Top Aktuell Cyber Monday Woche 2018 Die besten Deals für Autofahrer
Beliebte Artikel Mercedes A-Klasse, Frontansicht Neue A-Klasse-Antriebe Diesel mit Hubraumplus und Allrad BMW 125i, Mercedes A 250, VW Golf GTI Performance, VW Golf GTD, Mercedes A 220 CDI, BMW 125d Diesel gegen Benziner Drei Paarungen im Vergleich
Anzeige
Sportwagen Mercedes-AMG GT R PRO Mercedes-AMG GT R Pro (2019) Sonderserie mit Renn-Genen Mansory Lamborgini Aventador S Mansory tunt Aventador S Carbon so weit das Auge reicht
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu