Mercedes auf dem Caravan Salon 2013

Sprinter als Reisemobil-Aufschnitt

Mercedes Sprinter Caravan Salon 2013 Schnittmodell Foto: Daimler 6 Bilder

Der Mercedes-Auftritt auf dem Caravan Salon in Düsseldorf steht ganz im Zeichen des neuen Sprinter. Highlight ist das Schnittmodell einer komplett neuen Hochdachversion.

Die rechte Seite des Ausstellungsfahrzeugs ist ab Mitte der Beifahrertür bis zur Hinterachse vollständig geöffnet. So fällt der Blick fällt von außen in den Sprinter auf einen Wohnraum mit gedrehten Vordersitzen und einer zu einem Doppelbett ausziehbaren Längssitzbank. Die integrierte Küche steht links von der Öffnung, das Bad mit inte­griertem Kleiderschrank steht quer im Heck.

Mercedes Sprinter-Innenraum im Yacht-Look

Die Einrichtung des Mercedes Sprinter-Schnittmodells besteht aus Möbeln mit einer widerstands­fähigen Beschichtung aus HPL in Hochglanz-Weiß, einem grauen Laminat­boden sowie Sitzen mit weißem Leder. Damit soll der Innenraum eine Yacht-Anmutung erhalten. Seitenwände und Decke sind mit Alcantara bezogen, die Beleuchtung besteht komplett aus LED. Außen trägt der Sprinter die neue Lackierung Tenoritgrau-Metallic.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Volvo Slippery Road Alert Volvo Hazard Light Alert und Slippery Road Alert Sicherheitssysteme serienmäßig und nachrüstbar Carsten Breitfeld Byton-Vorstandsvorsitzender Carsten Breitfeld geht Chinesisches Elektroauto-Start-up verliert Mitgründer
SUV Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus Hozon U Elektro-SUV China Erster Check Hozon U Schafft es Chinas E-SUV zu uns?
Mittelklasse VW Passat Variant, Gebrauchtwagen-Check, asv2317 VW Passat Variant im Gebrauchtwagen-Check Auch als Gebrauchtwagen ein Publikumsliebling? Toyota Camry Hybrid (2019) Toyota Camry Hybrid (2019) Mittelklasse-Hybrid ab 39.990 Euro
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken