01/2013 Mercedes E-Klasse E 63 AMG Limousine Mercedes
01/2013 Mercedes E-Klasse E 63 AMG Limousine
01/2013 Mercedes E-Klasse E 63 AMG Limousine
01/2013 Mercedes E-Klasse E 63 AMG T-Modell
01/2013 Mercedes E-Klasse E 63 AMG T-Modell 23 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Mercedes auf der NAIAS 2013: Detroit-Pressekonferenz live mit allen Neuheiten

Mercedes auf der NAIAS 2013 Detroit-Pressekonferenz live mit allen Neuheiten

E-Klasse total, als Limousine, T-Modell, Coupé, Cabrio und AMG-Version. Mercedes feuert auf der Detroit Motor Show 2013 ein wahres Modellfeuerwerk ab. Hinzu kommt der CLA als viertüriges Coupé auf A-Klasse-Basis. Mit uns sind Sie live dabei. Ab 16:20 Uhr geht's los.

Rund eine Milliarde Euro hat Mercedes in das äußerst umfangreiche Facelift der Mercedes E-Klasse investiert. Neben einer neuen Optik, die auch das Ende des Vier-Augen-Gesichts einläutet, erhalten alle Modelle der E-Klasse-Familie neue oder optimierte Assistenzsysteme aus der künftigen S-Klasse. Zudem wurde das Motorenprogramm umfangreich überarbeitet.

Highlights bei der AMG-Version sind der optionale Allradantrieb sowie die abermals stärkere S-Version des 5,5-Liter-Biturbo V8, die nun 585 PS leistet.

Um neue, junge Kunden an die Marke zu binden, schiebt Mercedes auf der Detroit Motor Show auch die neue CLA-Klasse ins Rampenlicht. Das viertürige Coupé auf A-Klasse-Basis überragt sogar die C-Klasse um knapp vier Zentimeter, soll im Preis aber deutlich unter dieser bleiben. Der kleine CLS kommt mit Vorderradantrieb, kann in Kombination mit den stärkeren Motoren aber auch mit 4-Matic geordert werden.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr 01/2013 Mercedes E-Klasse Mercedes E-Klasse auf der Detroit Motor Show Eine-Milliarde-Euro-Facelift

Mercedes hat der E-Klasse das teuerste Facelift der Firmengeschichte...

Mercedes
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Mercedes
Mehr zum Thema Detroit Motor Show (NAIAS)
Dodge Challenger Black Ghost Last Call Sondermodell
Neuheiten
2023 Chrysler 300C mit 6,4-Liter-Hemi-V8
Neuheiten
Chrysler 300C Final Edition
Politik & Wirtschaft
Mehr anzeigen