Mercedes CLS Final Edition

Mit Sondermodell Richtung Ruhestand

Mercedes CLS Final Edition Sondermodell Foto: Daimler 5 Bilder

Die aktuelle Generation von Mercedes CLS Coupé und CLS Shooting Brake erreicht langsam aber sicher ihr Bauende. Als krönenden Abschluss legt Mercedes eine Final Edition auf.

Sie sollen der Höhepunkt der aktuellen Modellgeneration sein, umfangreicher ausgestattet und dabei preislich attraktiv – die Sondermodelle Final Edition von Mercedes CLS Coupé und CLS Shooting Brake.

Final Edition im AMG-Look

Wer bereits ist, für die Final Edition-Modelle einen Aufpreis von 8.211 Euro zu bezahlen, erhält als Gegenwert nicht nur AMG-Umfänge im Ex- und Interieur. Zum AMG-Paket außen zählen ein Diamantgrill in Chrom, AMG-Frontschürze, AMG-Seitenschwellerverkleidungen, AMG-Heckschürze, eine zweiflutige Abgasanlage mit eckigen Endrohrblenden sowie 19-Zoll-AMG-Felgen. 18-Zöller gibt es optional.

Im Innenraum warten auf Kunden Leder-Multikontursitze mit Sitzheizung und Kontrastnähten, ein unten abgeflachtes Sportlenkrad, Edelstahlsportpedale sowie ein Schiebedach. Die Final Edition lockt zudem mit einem Sportfahrwerk und Multibeam-LED-Scheinwerfern. Das Final Edition-Paket ist ab sofort bestellbar und mit fast allen Motorisierungen kombinierbar.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Suzuki Jimny als Wohnmobil Verrückter Trend aus Japan Suzuki Jimny als Campingfahrzeug Hobby Vantana K60 Fs en vogue Seite Hobby Vantana K60 Fs-Veredelung Mit dem en vogue voll in Mode?
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken