Mercedes Diesel-V8

Kraft-Quelle

Foto: Daimler-Chrysler

Ab Herbst bietet Mercedes in der E-Klasse den drehmomentstärksten V8-Diesel der Welt an. Im E 420 CDI kommt der Biturbo-Achtzylinder auf 314 PS und 730 Nm bei 2.200 /min.

Damit beschleunigt der neue, nach Euro 4 abgasgereinigte E 420 CDI in 6,1 Sekunden von Null auf 100 km/h und erreicht eine elektronisch abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch soll 9,3 Liter auf 100 Kilometer betragen.

Zur Serienausstattung des potenten Selbstzünders mit vier Litern Hubraum gehören unter anderem ein Partikelfilter, ein Siebengang-Automatikgetriebe und Luftfederung.

Technische Besonderheiten des V8 sind sein Aluminium-Kurbelgehäuse, die gekühlte Abgasrückführung, die elektrische Ansaugluftdrosselung, Piezo-Injektoren, ein wassergekühlter Ladeluftkühler und die Common-Rail-Direkteinspritzung mit einem Arbeitsdruck von 1.600 bar der dritten Generation.

Der neue V8-Selbstzünder ist zudem mit einem Sensor in der Ölwanne ausgestattet, der unter anderem den Ölstand, die Öltemperatur und die Ölqualität kontrolliert. Per Display-Anzeige im Cockpit erfährt der Autofahrer, wann der nächste Ölwechsel notwendig ist. Je nach Fahrbetrieb sind mit dem neuen E 420 CDI Wartungs-Intervalle von bis zu 40.000 Kilometer möglich.

Im Herbst 2005 feiert der neue CDI-Achtzylindermotor in der E-Klasse seine Serienpremiere. Der Motor wird später auch in der neuen S-Klasse (W221), ab Sept 2006 auch im ML sowie in der R-Klasse und GL-Klasse angeboten.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Tim Ramms (MOTOR PRESSE STUTTGART), Patrick Glaser (Vialytics), Jörg Rheinläner (HUK Coburg) Mobility & Safety Award 2019 Vialytics gewinnt den Award Volvo Slippery Road Alert Volvo Hazard Light Alert und Slippery Road Alert Sicherheitssysteme serienmäßig und nachrüstbar
SUV Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus Hozon U Elektro-SUV China Erster Check Hozon U Schafft es Chinas E-SUV zu uns?
Mittelklasse Audi SQ5, Mercedes-AMG GLC 43, Exterieur Audi SQ5 gg. Mercedes-AMG GLC 43 Sportliche Mittelklasse-SUV im Test VW Passat Variant, Gebrauchtwagen-Check, asv2317 VW Passat Variant im Gebrauchtwagen-Check Auch als Gebrauchtwagen ein Publikumsliebling?
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken