Mercedes GL Erlkönig

2015 kommt das Facelift

Erlkönig Mercedes GL Foto: Stefan Baldauf 13 Bilder

Mercedes überarbeitet den GL. Die Erlkönig-Bilder zeigen leichte Retuschen an der Front des Luxus-SUV. 2015 geht er an den Start.

Zeit für die Modellpflege: mit einem Facelift geht der Mercedes GL 2015 in die Verlängerung. Die zweite Hälfte des Produktzyklus steht an. Die Änderungen fallen allerdings relativ bescheiden aus, wie unsere Erlkönig-Bilder zeigen.

Nur die Front kommt neu

Die Facelift-Version des Mercedes GL bekommt einen geänderten Kühlergrill und eine neue Frontschürze – die restliche Karosserie bleibt unangetastet. Mehr neues gibt es dagegen unter dem Blech. Der Mercedes GL 2015 erhält einen neuen Armaturenträger, der die aktuelle Styling-Linie von Mercedes mit dem freistehenden Zentral-Bildschirm aufnimmt. Auch das Entertainment-System wird überarbeitet, außerdem erwarten wir eine Erweiterung der Assistenzsysteme.

Motorseitig wird sich voraussichtlich nichts ändern. Das bedeutet auch weiterhin als Top-Motorisierung der 560-PS-V8 im GL 63 AMG, außerdem der 4,7-Liter-Achtzylinder im GL 500 und der GL 350 BlueTec-Diesel. Premiere wird der überarbeitete Mercedes GL vermutlich auf der Detroit Motorshow Anfang 2015 feiern.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Skoda Kamiq Neuer Skoda Kompakt-SUV (2019) Der Polar heißt Kamiq Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten
Promobil
Abschleppen eines Reisemobils Sicher fahren im Winter Vom Abschleppseil bis zur Traktionshilfe Hymer B MC
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken