Mercedes GLC F-Cell (2018): Markstart, Infos, Mitfahrt (Technische Daten)

Mercedes GLC F-CELL
Mercedes GLC F-Cell Brennstoffzellen-Plug-in-Hybrid: Erste Exemplare des Wasserstoff-SUV ausgeliefert Der SUV mit Wasserstoff-Antrieb fährt auch batterieelektrisch und kann seinen Akku mit der Brennstoffzelle aufladen, aber auch am Stromnetz.
Mercedes GLC F-Cell (2018): Technische Daten
Mercedes GLC F-Cell
Testwagen
Baujahr ab 01/2019
Antrieb
Elektromotoren Anzahl 1
E-Motor Leistung 147 kW
E-Motor max. Drehmoment 350 Nm
Reichweite rein elektrisch 49 km
Batterie-Bauart Lithium/Ionen
Energiegehalt brutto 13,8 kWh
Energiegehalt netto 9,3 kWh
Systemleistung 147 kW / 200 PS
Systemdrehmoment 350 Nm
Getriebe stufenloses Getriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Geländewagen
Türen / Sitzplätze 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4671 x 1890 x 1653 mm
Radstand 2873 mm
Spurweitevorn / hinten 1625 / 1621 mm
KofferraumvolumenVDA 395 bis 1445 l
Beschleunigung
Höchstgeschwindigkeit 160 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Wasserstoff
Kompakt Neuvorstellungen & Erlkönige Mercedes EQA 250+ Aufmacher Collage Mercedes EQA (2021) Elektro-SUV Jetzt als Reichweiten-Modell EQA 250+

Mercedes fährt in die E-Masse. Schon der „kleine“ EQA schafft über 400...