6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes

Kein Hybrid-Antrieb für die S-Klasse

Foto: Daimler-Chrysler 10 Bilder

Daimler-Chrysler wird bei künftigen Mercedes-Modellen Hybridantriebe - eine Kombination von Verbrennungs- und Elektromotor - anbieten. Allerdings rechne das Unternehmen dabei nicht mit hohen Stückzahlen und großer Modellauswahl.

08.10.2004

Dies sagte am Donnerstag (8.10.) Forschungsvorstand Thomas Weber bei einem Workshop in Friedrichshafen (Baden-Württemberg). Ein Jahr nach dem Debüt des Forschungsfahrzeugs F 500 Mind, das von einem Achtzylinder-Diesel und einem Elektromotor angetrieben wird, habe man wertvolle Erfahrungen mit dem Hybridantrieb gesammelt, sagte Weber. Der Verbrauch könne im Normzyklus um bis zu 20 Prozent gesenkt werden. Allein die Möglichkeit, beim Ampelstopp den Motor abzuschalten und mit Hilfe der Elektromaschine neu anzufahren, spare im Test etwa zehn Prozent, die automatische Energierückgewinnung beim Bremsen weitere fünf bis sieben Prozent.

Hybrid für A-Klasse und Smart?

Auf den realen Fahrbetrieb lassen sich diese Ergebnisse laut Weber aber nicht voll übertragen. Denn bei Überlandfahrten führe das größere Gewicht des Wagens zu einem höheren Verbrauch. "Dort ist ein moderner Diesel einfach sparsamer", so Weber. Deshalb werde man nicht mit einem Hybrid-Konzept auf den Markt drängen. Stattdessen müsse ein Segment gefunden werden, in dem durch entsprechendes Fahrverhalten die Vorteile des Systems zum Tragen kommen.

Gerüchte, wonach die nächste Generation der S-Klasse auch als Hybrid angeboten werden könnte, weist Mercedes deshalb zurück. Viel wahrscheinlicher sind nach Informationen aus Unternehmenskreisen entsprechende Versionen der A-Klasse oder des Smart.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 22/2017, Heftvorschau
Heft 22 / 2017 12. Oktober 2017 202 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden