Mercedes S-Klasse Coupé Night Edition

Sondermodell mit 20-Zoll und AMG-Optik

Mercedes S-Klasse Coupé Night Edition Foto: Mercedes 5 Bilder

Mercedes bringt das S-Klasse Coupé als Sondermodell Night Edition mit 20-Zoll-Rädern und AMG-Paket serienmäßig. Premiere feiert das Sondermodell auf der NAIAS in Detroit.

Kurz bevor Mercedes das Facelift der S-Klasse Limousine vorstellt, gibt es noch einmal ein Sondermodell für das Coupé. Night Edition steht rechts und links auf Plaketten hinter den Radläufen. Serienmäßig steht der Zweitürer auf 20-Zoll-Vielspeichenrädern, die ebenso aus dem AMG-Programm stammen wie die Front- und Heckschürzen. Die Lamelle im Kühlergrill ist ebenso hochglanzschwarz lackiert wie die Gehäuse der Außenspiegel und die Einleger in den Seitenschwellerverkleidungen.

Nur 400er und 500er

Das AMG-Sportlenkrad und die Sitze sind mit Nappaleder bezogen. Zierteile in schwarz glänzendem „Holz Pappel“ und beleuchtete Einstiegsleisten sind serienmäßig, Mattlack in Selenitgrau magno kostet Aufpreis. Ab dem 9. Januar kann das Sonder-Coupé bestellt werden, die Preise stehen noch nicht fest. Der Kunde kann wahlweise den S 400 mit 376 PS starkem Biturbo-V6 bestellen oder den 455 PS starken S 500, dessen V8 ebenfalls zwei Turbolader beatmen. Für den S 500 steht auch Allradantrieb zur Verfügung. Die Auslieferung beginnt im April.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Skoda Kamiq Neuer Skoda Kompakt-SUV (2019) Der Polar heißt Kamiq Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten
Promobil
Abschleppen eines Reisemobils Sicher fahren im Winter Vom Abschleppseil bis zur Traktionshilfe Hymer B MC
CARAVANING
Ford Ranger Raptor vorne Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken