Mercedes SL 65 Black Series

Der Preis

Foto: Mercedes 30 Bilder

Mercedes erweitert ab sofort die SL-Baureihe um das neue Top-Modell SL 65 AMG Black Series. Die Auslieferung des Zweisitzers erfolgt zu Preisen ab 327.250 Euro.

Für einen Aufpreis von mehr als 100.000 Euro auf den SL 65 AMG gibt es eine weitgehend neue Karosserie, bei der das stählerne Faltdach des Roadsters durch eine feste Karbonhaube ersetzt wurde. Weil auch Motorhaube, Heckklappe, Frontschürze und die vorderen Kotflügel aus Kohlefaser gefertigt werden, ist der "Black Series" 250 Kilogramm leichter als das Serienmodell. Außerdem soll er mit um 14 Zentimeter breiteren Kotflügeln, größeren Lufteinlässen und einem ausfahrbaren Spoiler am Heck aggressiver wirken.

Dazu gibt es einen stärkeren Motor. So wurde die Leistung des sechs Liter großen Zwölfzylinders mit Hilfe neuer Turbolader und einer modifizierten Auspuffanlage um 58 PS auf 670 PS gesteigert. Das maximale Drehmoment erhöht sich auf 1.200 Newtonmeter, wird jedoch mit Rücksicht auf die Automatik elektronisch auf 1.000 Nm begrenzt. Damit beschleunigt der Sportwagen in 3,8 Sekunden auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit, die bei 320 km/h abgeregelt wird. Den Verbrauch gibt AMG mit 14,4 Litern an (CO2-Ausstoß: 341 g/km).

Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Skydancer Apero (2019) Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote