Mercedes-Vertriebsvorstand Ola Källenius

Rekordabsatz von mehr als 1,5 Mio. Autos

Ola Källenius Foto: Rossen Gargolov 65 Bilder

Mercedes-Benz wird in diesem Jahr das beste Jahr seiner Unternehmensgeschichte erreichen und den Absatz auf klar über 1,5 Millionen Fahrzeuge schrauben.

Rekordjahr für Mercedes

"Ja, 2014 wird ein Rekordjahr werden", sagte Vertriebsvorstand Ola Källenius im Gespräch auto motor und sport. "Wir haben aktuell ein Absatzplus von über 12 Prozent. Die Produkte kommen bei unseren Kunden hervorragend an." Ende Oktober hatte Mercedes weltweit 1,3 Millionen Fahrzeuge abgesetzt.

Eine konkrete Absatzzahl bis zum Jahresende wollte Källenius zwar noch nicht nennen, bestätigt aber, dass die 1,5-Millionen-Marke übertroffen wird. "Ich glaube, das kann sich jeder selbst errechnen, wenn man sich unser starkes Wachstum anschaut."

Dabei ist Källenius nicht nur mit dem sehr guten Absatz in den USA und China zufrieden, sondern auch mit den Verkäufen in West- und auch Südeuropa. "Da ist die Wende erreicht, wir wachsen ziemlich dynamisch und zweistellig. Besonders unsere neuen Kompakten und die C-Klasse kommen da sehr gut an."

S-Klasse-Absatz im ersten Jahr bei 100.000 Fahrzeugen

China wird nach Einschätzung Källenius’ spätestens in sechs Jahren noch vor den USA der wichtigste Absatzmarkt für Mercedes werden. "Bis 2020 auf jeden Fall", so der Vertriebschef. Besonders zufrieden ist Källenius zudem mit dem Absatz der neuen S-Klasse. "Noch nie zuvor nahmen Kunden im ersten Jahr der vollen Verfügbarkeit 100.000 Fahrzeuge der Luxuslimousine in Empfang. Für uns ist das ein Meilenstein."

Noch mehr lesen Sie in der neuen Ausgabe von auto motor und sport, Heft 25/2014, ab dem 27. November im Handel.
Die weiteren Themen:

  • 190 Modelle - die Stars 2015
  • Tracktest Audi Quattro S1 mit Walter Röhrl
  • Mobilitäts-Extra
  • VW Passat gegen C-Klasse und A4.
Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Twike 5 Auf drei Rädern bis zu 500 km weit Twike 5 schafft mit Pedal-Unterstützung 200 km/h Zusammenarbeit Mercedes und BMW Kooperationen zwischen den Herstellern Wer mit wem in der Autoindustrie
SUV Porsche Cayenne Coupé Porsche Cayenne Coupé (2019) Sportliche Lifestyle-Version des SUV Porsche Cayenne Coupé, Exterieur Porsche Cayenne Coupé im Schnellcheck Passt der Fond auch für Erwachsene?
Mittelklasse Xpeng E28 Xpeng E28 (2019) Das ist Chinas Tesla Model 3-Rivale Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken