Mercedes Viano Vision Pearl auf der IAA

Luxus-Van im Yacht-Design

Mercedes Viano Vision IAA Foto: SB-Medien 18 Bilder

Wieviel Luxus-Potenzial im Mercedes Viano steckt, zeigt der Autobauer auf der IAA mit dem Konzeptfahrzeug Mercedes Viano Vision Pearl. Der Van tritt dabei im Yacht-Stil an.

Zeigen was machbar ist, lautet das Credo hinter dem Mercedes Viano Vision Pearl, der auf der IAA erstmals gezeigt wird. Das Designkonzept des Mercedes Viano Vision Pearl ist angelehnt an das Erscheinungsbild moderner Sportyachten und greift das Thema der Reise als Erlebnis auf.

Lederinterieur und High-End-High-Fi

Manifestiert wird dieser Anspruch durch eine Weiß-graue Komplettbelederung, einen Echtholzboden, gebürstete Aluminiumelemente, chromatische Fensterglasverdunklung. Ein High-End-Soundsystem von Bang & Olufsen, das mit 1.340 Watt und 18 Lautsprechern aufwartet,  rundet die Erlebniswelt für bis zu sechs Insassen ab.

Damit diese auch den Kontakt zur Außenwelt nicht verlieren hat der Mercedes Viano Vision Pearl W-LAN an Bord.

Äußerlich gibt sich der Mercedes Viano Vision Pearl durch eine Lackierung in einem matten, kieselgrauen Lack und eine überarbeitete Front mit integriertem LED-Tagfahrlicht zu erkennen..

Neues Heft
Sportwagen Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Erste Soundprobe TVR Griffith TVR Griffith Verzögertes Comeback mit 507 PS
Allrad Mercedes GLE 2019 Weltpremiere Mercedes GLE (W167) Luxus-SUV ab 65.807 Euro Mercedes G 350 d Fahrbericht Hochgurgl / Timmelsjoch Winter 2018 Mercedes G 350d Fahrbericht Mit dem G im Schnee
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker
Anzeige