Mercedes Viano Vision Pearl auf der IAA

Luxus-Van im Yacht-Design

Mercedes Viano Vision IAA Foto: SB-Medien 18 Bilder

Wieviel Luxus-Potenzial im Mercedes Viano steckt, zeigt der Autobauer auf der IAA mit dem Konzeptfahrzeug Mercedes Viano Vision Pearl. Der Van tritt dabei im Yacht-Stil an.

Zeigen was machbar ist, lautet das Credo hinter dem Mercedes Viano Vision Pearl, der auf der IAA erstmals gezeigt wird. Das Designkonzept des Mercedes Viano Vision Pearl ist angelehnt an das Erscheinungsbild moderner Sportyachten und greift das Thema der Reise als Erlebnis auf.

Lederinterieur und High-End-High-Fi

Manifestiert wird dieser Anspruch durch eine Weiß-graue Komplettbelederung, einen Echtholzboden, gebürstete Aluminiumelemente, chromatische Fensterglasverdunklung. Ein High-End-Soundsystem von Bang & Olufsen, das mit 1.340 Watt und 18 Lautsprechern aufwartet,  rundet die Erlebniswelt für bis zu sechs Insassen ab.

Damit diese auch den Kontakt zur Außenwelt nicht verlieren hat der Mercedes Viano Vision Pearl W-LAN an Bord.

Äußerlich gibt sich der Mercedes Viano Vision Pearl durch eine Lackierung in einem matten, kieselgrauen Lack und eine überarbeitete Front mit integriertem LED-Tagfahrlicht zu erkennen..

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 1/2019, Continental 5G V2X CES Vernetzter Verkehr Europa setzt auf WLAN statt 5G 3/2019, Mercedes-Benz Vision Urbanetic Robotaxis von Daimler und Bosch Produktionsstart im Jahr 2021
SUV BMW X7 40i, Exterieur BMW X7 (2019) im Fahrbericht Die ganz große Nummer Mercedes GLC Coupé Neues Mercedes GLC Coupé (2019) So kommt Daimlers SUV-Coupé im Sommer
Mittelklasse Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger Audi A5 e-tron Sportback E6 Codename E6 - Limousine mit E-Antrieb Audi plant A5 E-Tron Sportback als Elektro-A6
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken