Mercedes Vision R 63 AMG

Super-Sechs

Foto: Mercedes-Benz 3 Bilder

Ein überaus sportliches Raumkonzept präsentiert Mercedes auf der IAA in Frankfurt in Form der Studie Vision R 63 AMG. 510 PS aus 6,3 Liter Hubraum beschleunigen bis zu sechs Passagiere auf Tempo 250. Üppig wie die Raumverhältnisse in der R-Klasse kommt auch das Abtriebsaggeraget der Studie daher.

Der Hochdrehzahl-V8 schöpft neben den 510 PS aus 6,3 Liter Hubraum auch ein maximales Drehmoment von 630 Nm.

Basierend auf der R-Klasse mit dem langen Radstand unterscheidet sich das Showcar in zahlreichen Details von der Serienversion. Die Karosserie erstrahlt in "Dark Titanium Grey“, sämtliche Zierteile schimmern in mattem Titangrau. Neu gestaltete Front- und Heckschürzen im AMG-Look, Bixenon-Scheinwerfer mit titanbeschichteten Reflektoren und zwei verchromten Doppelendrohren der Sport-Abgasanlage sollen Dynamik vermitteln. Die Radhäuser füllen 21-Zoll-Leichtmetallräder im Fünf-Speichen-Design mit Breitreifen der Dimension 265/40. Dahinter sorgt eine Hochleistungsbremsanlage für brachiale Verzögerungsarbeit.

Die permanente Kraftübertragung auf alle vier Räder übernimmt ein Automatikgetriebe mit Schaltpaddles am Lenkrad und Wählhebel. Ein Sportfahrwerk mit Luftfederung sorgen für eine satte Straßenlage.

Das Interieur der Studie offeriert zweifarbiges Nappaleder, Sportsitze in den ersten beiden Reihen, ein Sportlenkrad, ein AMG-Kombi-Instrument sowie Zierteile in mattem Titangrau und schwarzem Klavierlack. Die Passagiere in Reihe zwei und drei können zudem per DVD-Player ihr eigenes Unterhaltungsprogramm genießen. In den Kopfstützen der vorderen Sitzplätze sind vier sieben Zoll große TFT-Flachbildschirme integriert, die mittleren Einzelsitze beherbergen Klapptische und eine Mehrzonen-Klimaanalge sorgt für Wohlfühltemperaturen auf allen Plätzen.

Neues Heft
Top Aktuell Cyber Monday Woche 2018 Die besten Deals für Autofahrer
Beliebte Artikel Mercedes-AMG GT R PRO Mercedes-AMG GT R Pro (2019) Sonderserie mit Renn-Genen Ford Bronco 2020 Ford Puma 2020 So sieht der Baby-Bronco aus
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Mercedes-AMG GT R PRO Mercedes-AMG GT R Pro (2019) Sonderserie mit Renn-Genen Mansory Lamborgini Aventador S Mansory tunt Aventador S Carbon so weit das Auge reicht
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu