Millionen-Rückruf bei Honda

Die Amerika-Tochter des japanischen Autoherstellers Honda ruft wegen fehlerhafter Zündschalter 2,5 Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten zurück.

Die Amerika-Tochter des japanischen Autoherstellers Honda ruft wegen fehlerhafter Zündschalter 2,5 Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten zurück.

Betroffen seien Modelle der Marken Honda und Acura, teilte das Unternehmen am Donnerstag (23.5.) mit. Der Defekt könne dazu führen, dass das Auto sich nicht starten lasse oder während der Fahrt ausgehe. Das Problem sei allerdings bei weniger als 0,3 Prozent der betroffenen Wagen aufgetreten. Unfälle oder Verletzungen in diesem Zusammenhang seien nicht bekannt geworden.

Auf Nachfrage von auto.t-online.de erklärte Alexander Heintzel, Pressesprecher von Honda Motor Europe, man untersuche derzeit, wie viele Fahrzeuge in Deutschland betroffen seien. „Vorsorglich haben wir aber ein Schreiben an das Kraftfahrtbundesamt geschickt und werden heute (24.5.) auch unsere Händler informieren“, so Heintzel. In Europa können rund 180.000 Fahrzeuge betroffen sein. Heintzel weiter: „Sobald wir wissen, ob und welche Kunden ein betroffenes Fahrzeug fahren, werden wir diese sofort anschreiben.“

Auslöser des Defekts ist offenbar ein elektrisches Kontaktteil am Zündschloss, bei dem es auf Grund von Abnutzung zu Funktionsstörungen kommen kann. Das fragliche Bauteil werde inzwischen nicht mehr verwendet und sei durch ein neu designtes Teil ersetzt worden, so der Hersteller.

Folgende Modellreihen können von dem Defekt betroffen sein: CRV, Shuttle und Prelude der Baujahre 1997 bis 1999, Civic Coupé der Baujahre 1998 bis 1999, Logo, Baujahr 1999, und Accord der Baujahre 1999 bis 2000.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Seat Arona 1.5 TSI, Exterieur Alle Seat-Modelle mit Euro 6d-Temp Das Angebot ist überschaubar
Beliebte Artikel Jeep Wrangler Rubicon MoparOne Autosalon Paris 2016 Jeep Wrangler Rubicon MoparONE Hoch hinaus in Paris VW MEB Modularer Elektrobaukasten (MEB) So günstig werden VWs neue E-Autos
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche Impressionen - VLN 2018 - Langstreckenmeisterschaft - Nürburgring-Nordschleife VLN 2018 im Live-Stream Das siebte Rennen hier live!
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus