Mini

Neue Grundlagen

Foto: Mini 7 Bilder

Nachdem Mini mit dem Cooper und dem Cooper S bereits die Spitze des Angebots abgesteckt hat, schieben die Briten nun zwei neue Basis-Modelle nach: den Mini One und den Mini Cooper D.

Ab April 2007 tritt der Basis-Mini damit mit einem 95 PS starken 1,4-Liter-Benziner mit einem maximalen Drehmoment von 140 Nm an. Damit soll der One in 10,9 Sekunden von Null auf 100 km/h beschleunigen, eine Höchstgeschwindigkeit von 185 km/h erreichen und im Schnitt 5,7 Liter auf 100 Kilometer konsumieren.

Der Cooper D trägt einen 1,6-Liter großen Turbodiesel mit 110 PS und 240 mit Overboost 260 Nm unter der Haube. Damit spurtet der Selbstzünder in 9,9 Sekunden von Null auf 100 km/h. Diue Höchstgeschwindigkeit beträgt 195 km/h, der Spritkonsum soll im Mittel bei 4,4 Liter auf 100 Kilometer liegen.

Serienmäßig sind beide Modelle mit einem manuellen Sechsgang-Getriebe ausgerüstet. Der Mini One kann optional auch mit einem Automatikgetriebe mit manueller Eingriffsmöglichkeit und Schaltpaddels am Lenkrad kombiniert werden. DSC ist bei beiden Modellen optional, eine Traktionskontrolle im Diesel Serie, im Benziner nur auf Wunsch zu haben.

Erkennungsmerkmale des One sind in Schwarz gehaltene Spiegelkappen und ein schwarzer Heckklappengriff. Der Diesel glänzt mit einer serienmäßigen elektrischen Zusatzheizung, die andere Modelle auf Wunsch erwärmt. Den Fahrbahnkontakt stellen 15 Zoll-Felgen mit Reifen der Dimension 175/65 her.

Premiere feiern beide Modelle auf dem Auto Salon in Genf. zu Preisen machte Mini noch keine Angaben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell 09/2018, Audi Studie 25 hour - flow Audi untersucht autonomen Verkehr Kein Stau in der Stadt der Zukunft
Beliebte Artikel Mercedes-AMG GT C Coupé Mercedes-AMG GT C Coupé GT-Familie wird aufgepeppt Mini It Works
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche Impressionen - VLN 2018 - Langstreckenmeisterschaft - Nürburgring-Nordschleife VLN 2018 im Live-Stream Das siebte Rennen hier live!
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars