auto motor und sport Logo
0%-Finanzierung oder Sofortkauf iPad + digital

Top-Angebot für unsere Leser 2 Jahre auto motor und sport Digital + iPad als 0%-Finanzierung oder Sofortkauf zum Vorteilspreis von nur 480 € statt 603,99 €.

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mitsubishi

2.0 GDI-Motor auch für dreitürigen Pinin

autouniversum – Nach der fünftürigen Version des Pajero wird nun auch der Dreitürer mit dem hubraumstärkeren Benzin-Direkteinspritzer ausgerüstet.

23.02.2001

Nach der Markteinführung der fünftürigen Version des Pajero Pinin mit 2,0 Liter GDI Motor im vergangenen November wird nun auch der Dreitürer mit dem hubraumstärkeren Benzin-Direkteinspritzer von Mitsubishi ausgerüstet. Bislang war der Dreitürer ausschließlich mit dem 1,8-Liter-GDI-Motor zu haben.

Der 2,0 Liter GDI Benzin-Direkteinspritzer leistet 95 kW (129 PS) und erzeugt ein Drehmoment von 190 Nm. Damit soll der Pinin Dreitürer in 10,2 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 170 km/h erreichen.

Der Pajero Pinin Dreitürer mit 2,0 Liter GDI-Motor wird wie der Fünftürer in den Ausstattungsvarianten Pajero Pinin 2,0 (Basis), Comfort I, Comfort II und Styling angeboten. Ab der Ausstattung Comfort I ist alternativ zum 5-Gang-Schaltgetriebe auch ein 4-Stufen Automatikgetriebe erhältlich.

Die Aufpreise zu den bisherigen Modellen mit dem 1,8 Liter GDI Motor betragen 100 Mark. Die Preisspanne reicht damit von 37.000 Mark für den Pajero Pinin 2,0 bis zu 42.900 Mark für den Pajero Pinin 2,0 Styling. Die 4-Stufen-Automatik kostet 2.500 Mark Aufpreis.

Der Pinin Dreitürer 2,0 GDI steht ab sofort bei den Mitsubishi Händlern.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft, auto motor und sport, Ausgabe 26/27017
Heft 26 / 2017 7. Dezember 2017 182 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden