auto motor und sport Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mitsubishi à la American

Der japanische Autohersteller legt ein weiteres Sondermodell des Pick-up L 200 auf.

06.09.2002

Der japanische Autohersteller legt ein weiteres Sondermodell des Pick-up L 200 auf. Das Basisfahrzeug für den Mitsubishi L 200 „American Sport II“ ist die Modellvariante Magnum mit der fünfsitzigen Doppelkabine und dem 2,5 Liter Turbodiesel Motor. Der „American Sport II“ besitzt unter anderem 16-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Reifen der Dimension 265/70 R16, polierte Edelstahlüberrollbügel und -Lampenschutzgitter, eine Laderaumwanne aus Kunststoff, Nebelscheinwerfer, Metalliclackierung und abgedunkeltes Glas für die hinteren Türscheiben.

Im Innenraum verfügt das Sondermodell über Leder-Schaltknaufe und ein Lederlenkrad, eine Armaturenbrettabdeckung sowie Edelstahleinstiegsleisten an allen Türen in gebürsteter Alu-Optik. Ein Dekorschriftzug, Veloursfußmatten und eine Funkfernbedienung für die serienmäßige Zentralverriegelung der Türen runden die Innenraum-Sonderausstattung ab. Der Preis beträgt 27.890 Euro – gegenüber vergleichbar ausgestatteten Serienmodellen soll sich nach Mitsubishi-Angaben somit ein Preisvorteil von rund 650 Euro ergeben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden