Mitsubishi ASX Outlander Sport USA Mitsubishi
Mitsubishi ASX Outlander Sport USA
Mitsubishi ASX Outlander Sport USA
Mitsubishi ASX Outlander Sport USA
Mitsubishi ASX Outlander Sport USA 11 Bilder

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Mitsubishi auf der L.A. Autoshow: Update für ASX und Space Star

Mitsubishi auf der L.A. Autoshow Update für ASX und Space Star

Mitsubishi zeigt auf der L.A. Autoshow die aufgefrischten Modelle Outlander Sport und Mirage, die in Europa unter den Namen ASX und Space Star unterwegs sind.

Der Mitsubishi Outlander Sport/ASX trägt zum neuen Modelljahr ein neues Gesicht. Chromspangen winden sich von der Schürze bis zu den Scheinwerfern. Der obere Teil des Grills sucht Anschluss an die Motorhaube und die mittlere Grillspange kommt nun in Hochglanzschwarz. neu gezeichnet wurden auch die Außenspiegel.

Im Innenraum erhielt der Outlander Sport/ASX ein neues Lederlenkrad, neue Sitzbezüge und ein neues Infotainmentsystem mit Touchscreen und Smartphoneinbindung.

Dazu kommen neu gezeichnete 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und neue Außenfarben.

Etwas umfangreicher viel die Modellpflege beim Kleinwagen Mirage/Space Star aus. Für einen komplett neuen Look sorgen eine neue Motorhaube, ein neuer Kühlergrill, neue Nebel- und Hauptscheinwerfer sowie neue Schürzen an Front und Heck. Hinzu kommen ein neuer Dachkantenspoiler und neu gezeichnete Leichtmetallräder.

Das Interieur des Mirage/Space Star werten die Japaner mit neuen Polsterstoffen, neu gezeichneten Anzeigen einem neuen Lenkrad und einem neuen Schaltknauf auf. Als besonderes Feature ist der Mirage mit einem Touchscreen-Infotainmentsystem ausrüstbar, das Smartphones per AppleCarplay und AndroidAuto einbinden kann.

Die Änderungen an den US-Modellen dürften über kurz oder lang auch an den europäischen Modellen wiederzufinden sein.

Kleinwagen Fahrberichte Mitsubishi Space Star 1.2, Frontansicht Mitsubishi Space Star 1.2 im Fahrbericht Frisches Kleinwagen-Obst

Das 80 PS starke Topmodell des Mitsubishi Colt-Nachfolgers Space Star...

Mitsubishi ASX
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Mitsubishi ASX
Mehr zum Thema LA Auto Show
Mazda CX-50
Neuheiten
Porsche Taycan GTS Sport-Turismo
Neuheiten
Vinfast VF e35
E-Auto
Mehr anzeigen