Mitsubishi Nessie

Umwelt-SUV

Foto: Giugiaro 3 Bilder

Wenn Mitsubishi, Giugiaro und Linde gemeinsam ein SUV-Concept Car entwickeln, dann kommt dabei ein sportlich angehauchter Geländewagen mit Rallye-Flair und Wasserstoffantrieb heraus. Premiere feiert die Nessie getaufte Studie auf dem Auto Salon in Genf.

Wie schon viele Autohersteller vorher versuchen die drei Partner die Eierlegende Wollmilchsau der Geländewagen auf die grobstolligen Räder zu stellen. Die klassischen Tugenden eines Offroaders sollen mit der Bequemlichkeit einer Limousine und einer absoluten Umweltverträglichkeit und natürlich einer großen Portion Sportlichkeit unter einen Hut gebracht werden.

Geländegängig wird Nessie durch einen elektronisch gesteuerten Allradantrieb, umweltverträglich wird der SUV durch einen Wasserstoff gespeisten V8, für Komfort sorgt unter anderem ein Automatikgetriebe und den Sportsgeist steuert Giugiaro mit seinem Design bei.

Dieses versucht einen Hauch Dakar-Feeling auf den Viersitzer mit seinen zwei Türen zu übertragen. Große Leichtmetallräder in breit ausgestellten Radhäusern sorgen für Präsenz. Große Glasflächen im Dach und den Türen bringen Licht in den Innenraum. Weitere Akzente setzen ein Unterfahrschutz vorn wie hinten, Seitenschweller und ein Überrollbügel aus poliertem Aluminium.

Neues Heft
Top Aktuell 08/2015, BMW 225xe Sperrfrist Zwischenbilanz E-Auto-Prämie 87.884 Anträge bis November 2018
Beliebte Artikel Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio
Anzeige
Sportwagen Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio
Allrad Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507