Mitsubishi Outlander Mitsubishi
Mitsubishi Outlander
Mitsubishi Outlander
Mitsubishi Outlander GT Prototyp
Mitsubishi Outlander GT Prototyp
14 Bilder

Mitsubishi Outlander-Facelift beim Autosalon Genf

Der SUV präsentiert sich sportlicher

Drei Jahre nach der Markteinführung der zweiten Outlander-Generation präsentiert sich das Mitsubishi-Crossover-Modell in neuem Design, mit erweitertem Antriebsangebot und aufgewerteter Ausstattung.

Die markanteste Änderung am Mitsubishi Outlander ist das neue Gesicht im typischen neuen Markenlook. So erhält nun auch das Crossover-Modell die mit dem Lancer Evo eingeführte Jet-Fighter-Nase mit dem mächtigen Kühlergrill. Seine Publikumspremiere feiert der neue Outlander auf dem Auto Salon Genf 2010.

Neue Einstiegsvariante des Mitsubishi Outlanders ab 21.990 Euro

Hinzu kommen hochwertigere Materialien und Oberflächen im Innenraum sowie modellabhängig neue Ausstattungsmerkmale wie beispielsweise Bi-Xenon Scheinwerfer mit adaptivem Kurvenlicht.

Die technischen Neuerungen umfassen ein optionales Doppelkupplungs-Sportgetriebe für die 156 PS starke Dieselvariante 2.2 DI-D und die neue Einstiegsvariante 2.0 MIVEC 2WD mit 147 PS starkem Benzinmotor und Frontantrieb bereits ab 21.990 Euro. Der 2,4-Liter-Benziner mit 170 PS und Allradantrieb ist ab 28.990 Euro zu haben. Zum gleichen Preis tritt auch der Zweiliter-Diesel mit 140 PS und Allrad an. Wenigstens 31.990 Euro kostet der 156 PS starke 2,2-Liter-Turbodiesel-Allradler. Zu den Händlern rollt der neue Mitsubishi Outlander ab März 2010.

Bereits im April 2009 hatte Mitsubishi in den USA das Outlander Concept-Car GT gezeigt, das das Facelift vorweg nahm. In den USA wurde das GT-Modell mit einem potenten V6-Benziner kombiniert.

Zur Startseite
SUV Tests Mitsubishi Outlander, Opel Antara Opel Antara gegen Mitsubishi Outlander Kompakte SUV im Vergleichstest
Mitsubishi Outlander
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Mitsubishi Outlander
Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
VW Touareg V8 TDI
Neuheiten
Audi Q5 55 TFSI e quattro
Neuheiten
Porsche Cayenne Coupé Exterieur Heck
Fahrberichte