Modellpflege Cayenne und Panamera

Mehr Leistung, neue Optionen

Porsche Cayenne S Hybrid Foto: Porsche 25 Bilder

Der Sportwagenbauer Porsche hat die Baureihen Cayenne und Panamera zum neuen Modelljahr leicht überarbeitet und mit neuen Optionen bedacht.

Der Dreiliter-Dieselmotor im Porsche Cayenne wurde zum neuen Modelljahr in der Leistung um fünf PS angehoben. So kommt der V6-Selbstzünder nun auf 245 PS, zugleich soll der Verbrauch um 0,2 Liter auf nun 7,2 Liter (CO2: 189 g/km) gesunken sein. Verbessert haben sich die Fahrleistungen. Der Cayenne Diesel spurtet nun in 7,6 Sekunden von Null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h. Zudem sank durch das Maßnahmenbündel das Gewicht des V6-Motors um 20 Kilogramm, wodurch sich das Leergewicht des Cayenne Diesel auf 2080 Kilogramm verringert.

Neues Leistungs-Kit für den Cayenne Turbo

Verbesserungen auch beim Cayenne S Hybrid: Er bietet durch Anpassungen des Hybridmanagers noch mehr spezifische Fahrerlebnisse. Sind die Rahmenbedingungen erfüllt, kann jetzt auch bei einem Kaltstart mit niedrigen Geschwindigkeiten rein elektrisch angefahren und rangiert werden. Bisher war das elektrische Fahren und Rangieren nach dem Motorstart nur bei erreichter Betriebstemperatur möglich.

Mit dem Modelljahreswechsel sind auch neue Optionen für die Cayenne-Modelle lieferbar. Für den Cayenne Turbo wird jetzt eine Leistungssteigerung angeboten, die die maximale Leistung um 40 auf 540 PS anhebt. Das maximale Drehmoment wächst auf 750 Nm. Auch die Fahrleistungen verbessern sich auf 4,6 Sekunden  für den Sprint von Null auf 100 km/h und auf 281 km/h Höchstgeschwindigkeit. Verbrauch und Emissionswerte sollen unverändert bleiben.

Der Porsche Panamere ist ab Herbst 2011 auch mit einem Spurwechselassistent lieferbar, bereits ab Juni 2011 kann der Panamera mit einem drahtlosen Internet-Zugang ausgerüstet werden.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 3/2019, LED Strassenlaterne Sparsamere Straßenbeleuchtung Neue LED-Technik für mehr Effizienz Sixt Share Charsharing 2019 Künstliche Intelligenz berechnet Minutenpreis Carsharing-Dienst Sixt Share kostet individuell
SUV Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid Sport Turismo, Exterieur Cayenne Turbo S E-Hybrid Porsche-Chef bestätigt neuen Top-Cayenne BMW X3 M40i, Porsche Macan S, Exterieur Porsche Macan S und BMW X3 M40i im Test Kann der Porsche-SUV nach dem Facelift triumphieren?
Mittelklasse Erlkönig Mercedes C-Klasse Neue Mercedes C-Klasse (W206) Erstes Video der 5. Generation ab 2021 Kia Optima SW 1.6 T-GDI, Peugeot 508 SW PureTech 180, Exterieur Kia Optima SW gegen Peugeot 508 SW Schicke Mittelklasse-Kombis im Duell
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken