auto motor und sport Logo
6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Moovel lab visualisiert Mobilität

Trajectories verwandelt Daten in 3D-Kunst

moovel lab trajectories Foto: moovel lab

Das Moovel Lab bringt mit der Installation Trajectories erstmals Mobilitätsdaten aus der Moovel App per 3D-Wachsdruck zu Papier. Auf einer zwei mal zwei Meter großen Leinwand werden so die alltäglichen Routen der User visualisiert.

15.09.2016 Patrick Lang

Der Titel der Installation Trajectories bedeutet zu deutsch „Bahnen“ – und um genau die handelt es sich hier auch. Mit Daten aus Suchanfragen der Moovel App, kreierte ein dreiköpfiges Team des Mobilitäts-Dienstleisters ein dreidimensionales Bild alltäglicher Wege. In der App lässt sich eine Route via öffentlichem Nahverkehr, Carsharing, Taxi, Mietfahrrad oder Deutscher Bahn planen. Die 3D-Installation zeigt also, auf welchen Strecken welche Verkehrsmittel zum Einsatz kommen.

Die in der jeweiligen Stadt von Moovel-App-Nutzern ausgewählten Routen werden farblich nach Fortbewegungsmethode codiert und tropfenweise aus etwa zehn Zentimetern Höhe durch heißes Wachs zu Papier gebracht. Nach und nach überlagern sich so immer mehr Schichten aus unterschiedlichen Farben. Um die so entstandene Mobilitäts-Karte sichtbar zu machen, wird die Leinwand von unten beleuchtet. Daraus ergibt sich ein reliefartiges Mobilitätsbild einer Stadt. Da die Mobilitätsnachfrage von Zeit zu Zeit variiert, kreuzen und überlagern sich die Wachsrouten. Damit entstehen über die Dauer der Installation immer mehr Bewegungsmuster.

Moovel Lab befasst sich mit der Zukunft

Das Moovel Lab ist ein interdisziplinäres dreiköpfiges Team, das sich als Forschungseinheit der Moovel Group GmbH mit Zukunftsfragen der urbanen Mobilität und Lebensweise befasst. Statt althergebrachter Analyse- und Darstellungsmethoden bemüht sich das Lab in Form explorativer Projekte die menschlichen Verhaltensweisen in städtischen Gebieten zu verstehen, zu beeinflussen und zum Diskurs anzuregen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 25/2017, Heftvorschau
Heft 25 / 2017 23. November 2017 182 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden