Morgan Aeromax

Banker-Traum

Foto: Morgan 2 Bilder

Weil ein Schweizer Bankier seinen Aero 8 lieber als Coupé haben möchte, hat die britischen Sportwagenmanufaktur aus dem Roadster ein einzigartiges Touring Coupé geformt. Premiere feiert der Morgan Aeromax auf dem Auto Salon in Genf.

Prinz Eric I. Sturdza ist Morgan-Liebhaber und ganz nebenbei der Präsident der Banque Baring Brothers Suisse. Da der Prinz gerne verreist, Morgan aber keinen adäquaten Reisewagen im Programm hat, haben die Briten kurzerhand einen solchen aufgelegt - den Morgan Aeromax.

Basis des Aeromax ist der Aero 8, der durch ein komplett umgestaltetes Heck zu einem reisetauglichen Touring Coupé mutiert. Über einen Morgan-typischen Eschenholzrahmen modellierten die Briten das wohl erotischte Fahrzeugheck der Neuzeit. In üppigen Rundungen strecken sich die hintern Kotflügel in die Länge. Senkrechte Schlitz-Rückleuchten á la Lancia Thesis setzen illuminierte Akzente. Zwischen diese schiebt sich der tropfenförmige Ausläufer der Fahrerkabine, der den neu gewonnenen Laderaum beherbergt. Hier erstreckt sich hinter den zwei Sitzen eine ebene Ladefläche, die durch ein geteiltes Heckfenster mit Flügeltürenfenstern zugänglich ist. Dort findet unter anderem ein speziell geschneidertes Schedoni-Gepäckset seinen Platz. Ein massiver Querträger sichert das Gepäck dabei auf seinem Platz hinter den Sitzen.

Antriebstechnisch ist der Aeromax dagegen auf der Höhe der Zeit. Unter der langen Fronthaube arbeitet der altbekannte 4,4-Liter-BMW V8-Motor mit 333 PS und 450 Nm Drehmoment. Weitere Features des Areomax sind ABS, Fahrer- und Beifahrer-Airbags, Klimaanlage, 20 Zoll große Leichtmetallräder mit Pneus der Dimension 245/30, Reifendruckkontrollsystem und Tempomat.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 1/2019, Continental 5G V2X CES Vernetzter Verkehr Europa setzt auf WLAN statt 5G 3/2019, Mercedes-Benz Vision Urbanetic Robotaxis von Daimler und Bosch Produktionsstart im Jahr 2021
SUV Audi e-tron Sportback Genf 2019 Audi E-Tron Sportback (2019) im VIDEO Zweites E-Auto ist ein SUV-Coupé BMW X7 40i, Exterieur BMW X7 (2019) im Fahrbericht 2,4 Tonnen flott bewegt
Mittelklasse Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger Audi A5 e-tron Sportback E6 Codename E6 - Limousine mit E-Antrieb Audi plant A5 E-Tron Sportback als Elektro-A6
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken