Morgan Threewheeler Gulf Edition Morgan
Morgan Threewheeler Gulf Edition
Morgan Threewheeler Gulf Edition
Morgan Threewheeler Gulf Edition
Morgan Threewheeler Gulf Edition 46 Bilder

Morgan Threewheeler Gulf Edition

Dreirad in Rennsportfarben

Die britische Sportwagenschmiede hat vom Threewheeler eine auf 100 Exemplare limitierte Sondereditionen in den legendären Farben des Rennsportsponsors Gulf aufgelegt.

Das OnOak-Rennteam startet in der LMP2 mit einem Morgan Nissan in den Farben des Ölkonzerns Gulf. Morgan knüpft jetzt an diese Partnerschaft an und legt vom Morgan Threewheeler die Sonderserie Gulf-Edition auf.

Morgan Threewheeler in hellblau-orange

Exakt 100 Exemplare vom Morgan Threewheeler Gulf-Edition sollen gefertigt werden. Technisch bleibt das Dreirad unverändert. Die Optik steht aber voll und ganz unter Gulf-Einfluss. Zur hellblauen Grundlackierung kommen orange Kontrastflächen und zahlreiche Gulf-Logos. Die Kotflügel und die Überrollbügel werden schwarz lackiert, der Auspuff ebenfalls. Der Innenraum wird mit schwarzem Leder ausgeschlagen, die Armaturentafel trägt ebenfalls Schwarz. Abgerundet wird der Gulf-Auftritt durch Reifen mit orangefarbenen Flanken sowie einer Sondermodell-Plakette mit der fortlaufenden Seriennummer im Cockpit.

Die Preise für den Morgan Threewheeler im Gulf-Lokk starten bei umgerechnet rund 36.000 Euro plus Steuern.

Sportwagen Fahrberichte Morgan Threewheeler, Seitenansicht Morgan Threewheeler im Fahrbericht Zwei Zylinder, drei Räder, ein Traum

Nein, dieser Morgan hat kein Rad ab.

Morgan
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Morgan
Mehr zum Thema Roadster
Morgan Plus Six, Exterieur
Tests
Aston Martin Vantage Roadster Prototype
Neuheiten
Mazda Mx-5 Miata Umbau Hellcat V8 Auktion Las Vegas
Tuning