Morgan Threewheeler Gulf Edition

Dreirad in Rennsportfarben

Morgan Threewheeler Gulf Edition Foto: Morgan 46 Bilder

Die britische Sportwagenschmiede hat vom Threewheeler eine auf 100 Exemplare limitierte Sondereditionen in den legendären Farben des Rennsportsponsors Gulf aufgelegt.

Das OnOak-Rennteam startet in der LMP2 mit einem Morgan Nissan in den Farben des Ölkonzerns Gulf. Morgan knüpft jetzt an diese Partnerschaft an und legt vom Morgan Threewheeler die Sonderserie Gulf-Edition auf.

Morgan Threewheeler in hellblau-orange

Exakt 100 Exemplare vom Morgan Threewheeler Gulf-Edition sollen gefertigt werden. Technisch bleibt das Dreirad unverändert. Die Optik steht aber voll und ganz unter Gulf-Einfluss. Zur hellblauen Grundlackierung kommen orange Kontrastflächen und zahlreiche Gulf-Logos. Die Kotflügel und die Überrollbügel werden schwarz lackiert, der Auspuff ebenfalls. Der Innenraum wird mit schwarzem Leder ausgeschlagen, die Armaturentafel trägt ebenfalls Schwarz. Abgerundet wird der Gulf-Auftritt durch Reifen mit orangefarbenen Flanken sowie einer Sondermodell-Plakette mit der fortlaufenden Seriennummer im Cockpit.

Die Preise für den Morgan Threewheeler im Gulf-Lokk starten bei umgerechnet rund 36.000 Euro plus Steuern.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Suzuki Jimny als Wohnmobil Verrückter Trend aus Japan Suzuki Jimny als Campingfahrzeug Hobby Vantana K60 Fs en vogue Seite Hobby Vantana K60 Fs-Veredelung Mit dem en vogue voll in Mode?
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote