Mosler MT 900S

Der Mos-Hammer

Foto: Mosler 10 Bilder

Zwei Jahre lang hat die US-Sportwagenmanufaktur Mosler den MT 900 auf der Rennstrecke entwickelt. Jetzt kommt der Supersportwagen als S-Version auch auf die Straße, zumindest in den USA, wo er alle Zulassungshürden genommen hat.

Das Rückgrat des 4,80 Meter langen, zwei Meter breiten und 1,13 Meter hohen Zweisitzers bildet eine Fahrgastzelle aus Kohlefaser und Aluminium in Sandwichbauweise. Gitterrohrhilfsrahmen nehmen die Achsen und den Antriebstrang auf. Dieser wiederum stammt aus der Corvette Z06 und schöpft aus 6,0 Liter Hubraum 435 PS und ein maximales Drehmoment von über 520 Nm. Leistungsmäßig spielt der Mosler damit zwar nicht ganz vorn in der Liga der Supersportler, bei einem Gewicht von 990 Kilogramm stürmt der MT 900 S dennoch in 3,1 Sekunden von Null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h. Geschaltet wird über ein manuelles Sechsgang-Getriebe aus dem Porsche-Regal.

Noch dynamischer geht die um rund 100 Kilogramm abgespeckte Photon-Version des Mosler zu Werke, die zudem über ein sequenzielles Sechsgang-Getriebe verfügt.

Zur Ausstattung der S-Version gehören eine Klimaanlage, elektrische Fensterheber und ein Stereo-CD-Radio sowie Leichtmetallfelgen in 10x19 Zoll vorn und 11x20 Zoll hinten mit Reifen der Dimension 255/40 vorn und 295/40 hinten. Der Photon trägt 18 Zöller in zehn und elf Zoll Breite mit Pneus der Größe 285/30 und 305/30.

Bereits Ende 2005 sollen die ersten von 50 straßentauglichen Modellen gefertigt und zum Preis von umgerechnet 156.000 Euro unters Volk gebracht werden, der Photon kostet 40.000 Euro Aufpreis. Später sollen auch 25 Autos, die zur Homologation für die 24 Stunden von LeMans benötigt werden, nach Europa kommen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Sandvik Autonomer Bagger Sandvik LH514 Scherben nach autonomer Baggerfahrt
Beliebte Artikel Hulme canam Hulme CanAm Kiwi-Renner mit 600 PS kostet 320.000 Euro Sucasas HS1 Billig-Renner mit 1.100 PS
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger Aston Martin Project 003 Aston Martin Project 003 Mittelmotor-Supersportler für 2021
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018