Mugen

Honda S2000 gebügelt

Foto: Mugen 2 Bilder

Honda-Tuner Mugen zeigt auf der japanischen Tuning-Messe in Tokio mit dem Honda Open Top Pure Concept Sport einen deutlich aufgepeppten S2000.

Auffällig ist die Umrüstung des Roadsters auf einen feststehenden Überrollbügel, der allerdings einen Entfall des Faltverdecks bedeutet. Da das Dach ohnehin fehlt, wurde auch gleich die Windschutzscheibe gekappt. Die Passgiere schützt nun nur noch ein knapp geschnittener Windabweiser vor dem heranstürmenden Fahrtwind. Neue, kleine Rückspiegel beschneiden zudem die Rücksicht nach hinten.

An der Front trägt der S2000 eine tiefgezogene Frontschürze mit ausgestellten Kotflügeln. Neben den Scheinwerfern ergibt sich so Raum für Radhausbe- und Entlüftungen, während die unteren Belüftungsschächte mit jeweils drei Tuben gefüllt wurden - zwei davon tragen Zusatzscheinwerfer, der dritte dient der Bremsbelüftung.

Am Heck erhielt der S2000 einen Diffusor eingepasst, der sich den unteren Teil der Schürze mit einer Vierrohr-Auspuffanlage teilt. Zu technischen Modifikationen machte Mugen allerdings keine Angaben.

Neues Heft
Top Aktuell Mercedes A 45 AMG Wegen Diesel-Rückrufen Daimler mit Gewinnwarnung
Beliebte Artikel VW MEB Modularer Elektrobaukasten (MEB) VWs E-Autos so günstig wie Diesel Ford GT Heritage-Edition Gulf Oil Ford GT Produktionsvolumen aufgestockt
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen VLN 9 - Nürburgring - 20. Oktober 2018 Ergebnis VLN, 9. Lauf 2018 Falken siegt, Adrenalin Meister BMW Z4 M40i, Supertest, Exterieur BMW Z4 M40i im Supertest Sportwagen-Comeback des Jahres
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018