Neue Seat Leon-Sparmodelle

Verbrauchsoptimiert und mit Erdgas

Seat Leon 1.4 TSI, Frontansicht Foto: Arturo Rivas 23 Bilder

Seat erweitert das Modellangebot der Leon-Baureihe um zwei neue Spritsparversionen. Die Ecomotive-Variante setzt auf mehr Effizienz, der TGI auf bivalenten Erdgasantrieb.

Der Seat Leon 1.6 TDI Ecomotive leistet aus seinem Turbodiesel 110 PS und kommt auf ein maximales Drehmoment von 250 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 197 km/h, der Durchschnittsverbrauch bei 3,3 Liter auf 100 Kilometer. Dieser Wert gilt für alle drei Karosserievarianten Leon, Leon SC sowie den Leon ST.

Zum Ecomotive machen den Leon ein Start-Stopp- und Rekuperationssystem, das spezifisch ausgelegte Sechsgang-Getriebe sowie rollwiderstandsoptimierte Reifen. Hinzu kommen aerodynamische Veränderungen an der Karosserie wie modifizierte Kühlluftöffnungen an der Fahrzeugfront und ein Heckklappen-Spoiler mit seitlichen Luftführungen. Der Leon Ecomotive ist in allen drei Karosserie-Varianten und in den Ausstattungslinien Reference sowie Style zu haben.

Seat Leon 48 Sek.

Günstige Kraftstoffkosten verspricht auch der neue Seat Leon TGI. Sein 1,4-Liter-TSI-Motor leistet 110 PS und 200 Nm. Der bivalent ausgelegte Motor soll im Erdgasbetrieb 3,5 kg CNG auf 100 Kilometer verbrauchen. Die beiden Tanks unter dem Kofferraumboden fassen 15 kg CNG und ermöglichen eine Reichweite von rund 400 Kilometern. Der zusätzliche Benzintank fasst 50 Liter.

Den Sprint von Null auf 100 km/h absolviert der Seat Leon TGI in 10,7 Sekunden, die erreichbare Höchstgeschwindigkeit liegt bei 194 km/h. Der Seat Leon TGI ist als Fünftürer und später auch in der Kombi-Variante ST zu haben – an Ausstattungen stehen Reference und Style zur Auswahl. Preise wurden noch nicht genannt.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek Skydancer Apero (2019)
CARAVANING
Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote